Neugestaltung Kreisverkehr Wormbach

Dorfgemeinschaft Wormbach e.V.

910 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
2.729 € von 2.500 €
81 Unterstützer
109 Prozent

Über das Projekt

Die Dorfgemeinschaft Wormbach e.V. möchte den im Jahr 2020 entstandenen Kreisverkehr an der K31/K25 neu gestalten.
Die Fläche des Kreisels soll eine einladende Skulptur beheimaten, welche Besucher und Durchreisende des Hawer- bzw. Bauernlandes freundlich begrüßt.
Auf der angrenzenden Grünfläche soll ergänzend eine neue Begrüßungstafel entstehen. Die neue Hinweistafel soll mit einer Vorrichtung ausgestattet werden, an der Werbebanner mit Veranstaltungshinweisen aufgehängt werden können.

Finanzierungszeitraum:
15.04.2021 - 15.07.2021
Realisierungszeitraum:
Mitte 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten unsere vielbefahrene Ortseinfahrt freundlich und einladend gestalten. Täglich wird die Kreuzung von vielen Pendlern passiert, am Wochenende oder in den Ferien nutzen zahlreiche Touristen Wormbach als Ziel oder Durchgangsstation ihres Ausflugs oder Urlaubs. Wir möchten zum Verweilen in unserer schönen Region bzw. unserem schönen historischen Ort bewegen!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist die Realisierung der Verschönerung unseres zentralen Kreisverkehrs.
Die Zielgruppe des Projekts sind alle Einwohner und Bürger des Hawer- bzw. Bauerlandes, aber auch die vielen Tages- und Urlaubstouristen.
Bürger wie Touristen sind aufgerufen unser kleines Projekt zu unterstützen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Weil wir alle Durchfahrenden und Verweilenden auf nette Sauerländer Art begrüßen möchten.
Weil wir uns als Dorfgemeinschaft Wormbach e.V. der Brauchtums- und Heimatpflege verpflichtet fühlen.
Weil mit kleinen finanziellen Mitteln zusammen einiges zu bewegen ist.
Weil Spenden exakt für den beschriebenen Zweck verwendet werden und direkt im Ort bzw. der Region ankommen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird das Geld zum Bau der Hinweistafel sowie der Anschaffung der noch zu schaffenden Skulptur / Figur verwendet.

Sollte das Projekt überfinanziert werden, hat die Dorfgemeinschaft Wormbach e.V. weitere Pläne. Diese sind zum Beispiel die Schaffung weiterer Parkplätze am Kindergarten Wormbach (Familienzentrum "Hand in Hand") sowie die Modernisierung und Attraktivierung des Kinderspielplatzes in Wormbach.

Wer steht hinter dem Projekt?
Dorfgemeinschaft Wormbach e.V.

Hinter dem Projekt steht die Dorfgemeinschaft Wormbach e.V. Unterstützt wird der Verein sowie das Projekt durch den Hawerlandverein e.V. sowie den Heimat- und Verkehrsverein Bauernland e.V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Dorfgemeinschaft Wormbach e.V.
Ludger Geueke
Alte Ennest 13
57392 Schmallenberg
Deutschland

Project-ID: 16090