Safety First bei den Waldgeistern

SOS-Kinderdorf e.V.

In unserer Kita Kleine Waldgeister werden 122 Kinder im Alter von 1-10 Jahren betreut. Wir wollen 2024 ein gemeinsames Zeichen setzen und Vorreiter für ein Erste Hilfe AED Gerät (Defibrillator) in einer Kindertagesstätte sein.
450 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.815 € von 3.450 €
57 Tage
41 Unterstützer
52 Prozent

Über das Projekt

Safety First bei den Kleinen Waldgeistern. Ein Erste Hilfe AED Gerät (Defibrillator) für unsere Kindertagesstätte.

Finanzierungszeitraum:
22.04.2024 - 21.07.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir betreuen 122 Kinder im Alter von 1 bis 10 Jahren und beschäftigen 22 Mitarbeiter. Täglich befinden sich über 100 Personen auf unserem Gelände. Nach einem Erste Hilfe Kurs ist uns die Wichtigkeit eines AED Gerätes sehr bewusst geworden. Im Team haben wir uns 2024 das Ziel gesetzt, dass wir ein AED Gerät in der Kita platzieren wollen und somit Menschenleben retten können. Gleichzeit möchten wir ein Zeichen setzen, dass AED Geräte wichtig sind und Leben retten können :). Jedes Leben, das gerettet werden kann, ist ein geschenktes Leben.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind die Kinder, die Mitarbeiter und auch die Eltern und Großeltern der Kinder.

Ein Herzkasper kann jeden treffen und eine schnelle Hilfe rettet Leben. Eine der häufigsten Todesursachen ist der plötzliche Herztod. Durch den unmittelbaren Einsatz eines AEDs können viele wertvolle Leben gerettet werden.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Setzen Sie gemeinsam mit uns ein Zeichen und Retten Sie Leben. Ein AED Gerät gehört in jede Einrichtung. Auch Kinder können einen plötzlichen Herztod (Herzkasper) bekommen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wollen wir gemeinsam mit dem DRK Brandenburg ein AED Gerät anschaffen, was auch einen Kindermodus besitzt. Gleichzeitig finanzieren wir damit die Wartung und Pflege des Gerätes für die nächsten drei Jahre.

Wer steht hinter dem Projekt?
SOS-Kinderdorf e.V.

Wir als Träger SOS Kinderdorf e.V. und das DRK Brandenburg unterstützen dieses Vorhaben und sehen hier eine sehr hohe Wichtigkeit.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SOS-Kinderdorf e.V.
Sabina Schutter
Renatastraße 77
80639 München
Deutschland

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 129519008

Project-ID: 25641