Klangfarben für Reiste

Förderverein Projekt Reister Orgel

Helfen Sie mit, die Klangfarbe "Vox Humana" unserer historischen Orgel in Reiste zu rekonstruieren. Die Volksbank unterstützt das denkmalpflegerische Projekt und verdoppelt jede Spende bis 20 €.
720 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.620 € von 2.500 €
8 Tage
36 Unterstützer
64 Prozent

Über das Projekt

Vox Humana - Menschliche Stimme
Diesen Namen trägt eine der Klangfarben der historischen Orgel in der St. Pankratius Kirche in Reiste. Es handelt sich um eines der ältesten und wertvollsten von insgesamt 29 Registern der Orgel. Unser denkmalpflegerisches Ziel ist es, die insgesamt 56 historischen Pfeifen des Registers zu rekonstruieren und damit die im Jahr 2018 erfolgreich umgesetzte Orgelrestaurierung zu vollenden.

Finanzierungszeitraum:
30.05.2022 - 16.08.2022
Realisierungszeitraum:
2022/2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Vox Humana - Menschliche Stimme
Das historische und äußerst wertvolle Register unserer Reister Orgel stammt vermutlich aus dem 18. Jahrhundert und kam im Jahr 1854 nach Reiste, wo es Verwendung in dem damaligen Orgelneubau fand. Leider wurden klangliche Bestandteile der insgesamt 56 Pfeifen des Registers in den 1970er Jahren verändert. Es entspricht damit nicht mehr dem ursprünglichen barocken Klangbild. Unser Ziel ist eine Rekonstruktion und die Wiederherstellung des ursprünglichen Zustands. Damit könnte das Register wieder so erklingen, wie es schon vor fast 170 Jahren in unserer Kirche bewundert werden konnte. Die im Jahr 2018 erfolgte Restaurierung unserer historischen Kirchenorgel könnte so abgerundet und vollendet werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Freunde und Förderer der Kunst- und Denkmalpflege sowie Unterstützer der Orgel- und Kirchenmusik.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Erhalt wertvoller historischer Denkmäler ist nur mit öffentlicher und privater Unterstützung möglich. Mit einer Spende fördern Sie die Kultur- und Denkmallandschaft in unserer Region.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Gesamtkosten für die Rekonstruktion der Vox Humana belaufen sich auf ca. 14.500 €. In einem ersten Schritt sind mit der Beauftragung einer Orgelbaufachfirma umfassende Recherchearbeiten und Klangproben erforderlich. Mit der Finanzierung aus dem Crowdfunding soll der erste Projektbaustein beauftragt werden. Dies ist Voraussetzung dafür, die Rekonstruktion insgesamt umsetzen zu können.

Wer steht hinter dem Projekt?
Förderverein Projekt Reister Orgel

Der Förderverein Projekt Reister Orgel

Vorsitzender: Andreas Plett
stellv. Vorsitzender: Elmar Habbel

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Förderverein Projekt Reister Orgel
Andreas Plett
Beisinghausen 2c
59889 Eslohe
Deutschland

Project-ID: 19017