Unterstützung des neuen Vereins zur Kitzrettung

Kitzrettung Grenzkamm/Mähring e.V

2.495 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
5.660 € von 5.000 €
5 Unterstützer
113 Prozent

Über das Projekt

Jedes Jahr sterben rund 100.000 Rehkitze bei der Wiesenmahd im Frühjahr. Um dies zu Verhindern, werden die Wiesen vor der Mahd abgesucht. Die gefunden Rehkitze werden dann von Ehrenamtlichen Helfern von den Wiesen getragen und in Körbe gelegt, wo sie bis zu Ihrer Freilassung in Sicherheit sind.

Finanzierungszeitraum:
08.09.2021 - 22.10.2021
Realisierungszeitraum:
3 Monate
Worum geht es in diesem Projekt?

Mit den Spenden wird der Aufbau des neu Gegründeten Vereins "Kitzrettung Grenzkamm/Mähring e.V." gefördert

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Förderung des Tierschutzes, Rettung von Wildtieren(Vorrangig von Rehkitzen vor der Wiesenmahd)

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unser Verein arbeitet grundsätzlich Ehrenamtlich. Um dieses Projekt dauerhaft stemmen zu können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird von dem Geld Ausrüstung angeschafft, die zum suchen und bergen der gefunden Rehkitze benötigt wird. Dies sind zum Beispiel: Tragekörbe, Handschuhe, etc.

Wer steht hinter dem Projekt?
Kitzrettung Grenzkamm/Mähring e.V

Hinter dem Projekt steht der Verein "Kitzrettung Grenzkamm/Mähring e.V."

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Kitzrettung Grenzkamm/Mähring e.V
z.Hd. 1. Vorstand Josef Andritzky
Birkenweg 210
95695 Mähring
Deutschland

Project-ID: 16525