Neue Bücher und Spielsachen für den Kindergarten "Kindertreff"

Kindertreff Herrsching e.V.

Im "Kindertreff" wird so oft und gern gelesen, dass man es vielen unserer Bücher mittlerweile deutlich ansieht. Gerne möchten wir unsere Büchersammlung auf Vordermann bringen. Und auch für draußen benötigen wir dringend neue Spielsachen.
502 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
1.024 € von 1.000 €
16 Unterstützer
102 Prozent

Über das Projekt

Wir lieben Bücher und unsere Kinder genießen die tägliche gemeinsame (Vor-)Lesezeit sehr. Über die Jahre sind viele Bücher jedoch teilweise kaputt gegangen oder weisen deutliche Gebrauchsspuren auf. Daher möchten wir unsere Büchersammlung auf einen neuen Stand bringen. Nach dem Lesen gehen wir raus in den Garten. Und auch hier möchten wir erneuern: Besonders dringend benötigen wir Sandspielzeug und Pferdeleinen

Finanzierungszeitraum:
06.03.2022 - 01.05.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten alte, überholte und kaputte Bücher aussortieren, unser Sortiment um neue Kinderbücher erweitern und neue Auflagen unserer beliebtesten Sachbücher nachbestellen und das Wissen so auf einen aktuellen Stand bringen. Bei der Themenauswahl gibt uns unser Jahresplan Orientierung, wir werden aber auch die Ideen der Kinder berücksichtigen.
Für den Garten benötigen wir neues Sandspielzeug, da über den Winter vieles gebrochen ist. Auch unsere Leinen zum Pferdchenspielen sind kaputt, neue Müllgreifer zum Saubermachen müssen angeschafft werden und für drinnen benötigen wir für all unsere Ideen ständig neues Bastelmaterial sowie Ton.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Lesen fördert kognitive Fähigkeiten, emotionale und soziale Kompetenzen: Der Wortschatz wird vergrößert, die Konzentrationsfähigkeit gesteigert, das Vorstellungsvermögen erweitert und auch die Kreativität gefördert. Außerdem lernen die Kinder durch die Geschichten, sich in andere hineinzuversetzen.
Dazu möchten wir im "Kindertreff" einen Beitrag leisten. Das (Vor)Lesen ist ein wichtiger Bestandteil unseres Pädagogischen Konzepts und fester Bestandteil unseres Tagesablaufes. Aktuelle und ansprechende Bücher sind hierfür eine wesentliche Grundlage.

Das Freispiel hat eine wichtige Bedeutung in unserem Kindergarten, denn es hilft, das Kind zur Selbständigkeit und Entscheidungsfähigkeit zu führen und ermöglicht ihm, Eigeninitiative zu entwickeln. Es bietet große Anreize, mit anderen Kindern zusammen zu spielen und fördert damit Kommunikation, Kooperation und Rücksichtnahme, also das Sozialverhalten.
Durch die Bereitstellung der verschiedensten Materialien ist es dem Kind möglich, seine Kreativität und Phantasie zu entfalten, seine geistigen, seelischen und körperlichen Kräfte zu entdecken und zu stärken. Damit unsere Kinder ihre Persönlichkeit im Freispiel entfalten und entwickeln können, achten wir darauf, dass unser Spielzeug ansprechend ausgewählt und in einem guten Zustand ist.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Weil unsere Kinder unsere Zukunft sind.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir beschaffen neue Bücher und Spielsachen für den Kindergarten "Kindertreff".

Wer steht hinter dem Projekt?
Kindertreff Herrsching e.V.

Unsere "Kindertreff"-Kinder mit Familien und Erzieher*innen.

Der Kindergarten "Kindertreff" ist eine Elterninitiative, die seit fast 30 Jahren besteht. In 2 Gruppen werden insgesamt 30 Kinder in familienähnlicher Gemeinschaft pädagogisch betreut. Eltern und Erzieher*innen arbeiten Hand in Hand und begleiten die Kinder auf ihrem Lebens- und Entwicklungsweg getreu dem Motto von Maria Montessori "Hilf mir, es selbst zu tun".

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Kindertreff Herrsching e.V.
Lars Magenau
Keramikstraße 5
82211 Herrsching
Deutschland

www.kindertreff-herrsching.de

Vereinsregister AG München VR 71075

Vorstand: Lars Magenau, Stefan Schüssel
Kassier: Sonnya Endhart
Elternbeirat Kindergarten: Teresa Faber und Jan Meng

Project-ID: 17745