Taunussteiner Schmunzelgeschichten

Abenteuer-Land der Sinne

Hochwertig gedrucktes Kinderbuch mit lustigen Kurzgeschichten, Hardcover, 56 Seiten, hochwertiges Naturpapier, farbig illustriert
Projekt erfolgreich
6.682 € von 5.000 €
60 Unterstützer
133 Prozent

Über das Projekt

KREATIVER RETTUNGSPLAN für das ABENTEUR-LAND der Sinne

Andrea Wegener schreibt und illustriert das erste Taunussteiner Kinderbuch mit kurzen Schmunzelgeschichten aus Taunusstein zum Lesen und Vorlesen.

Jetzt werden die Druckkosten für die ersten Auflage benötigt.

Der Erlös aus dem Buchverkauf geht zu 100 % an den gemeinnützigen Verein Abenteuer-Land der Sinne e.V..

Finanzierungszeitraum:
22.04.2021 - 31.05.2021
Realisierungszeitraum:
Druck in 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Taunussteiner Schmunzelgeschichten

Die Geschichten spielen alle an Orten in und um Taunusstein mit Taunussteiner Bürgern und Institutionen, so dass die Großen & Kleinen beim genauen Lesen und Betrachten der liebevoll gemalten Bilder einiges Bekanntes entdecken können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppe:

  • Kinder & junggebliebene Erwachsene


Ziele:


  • Animation zum Vorlesen & Lesen
  • Freude am Entdecken der Taunussteiner Insider-Informationen
  • Förderung der Verbundenheit mit Taunusstein
  • Finanzierung der Druckkosten
  • Rettung des Abenteuer-Landes
Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Abenteuer-Land der Sinne ist ein beliebtes Kinderspielhaus in Taunusstein Wehen. Hier können Kinder spielen, entdecken, experimentieren, basteln, verkleiden, Tiere streicheln und umsorgen und an kreativen Workshops teilnehmen.

Auf Grund der Corona Pandemie ist das Abenteuer-Land der Sinne seit Monaten geschlossen, so dass die Einnahmen für die Betriebskosten ausbleiben. Zwei vorherige Spendenaktionen konnten die Kosten bis jetzt noch decken, daher gibt es hier eine neue kreative Rettungsaktion von Andrea Wegener.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Euer Geld wird für die Druckkosten der Taunussteiner Schmunzelgeschichten genutzt.

Spenden darüber hinaus werden für vorgeschriebene Corona-Maßnahmen im Abenteuer-Land der Sinne und für die weiteren Betriebskosten verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Abenteuer-Land der Sinne

Andrea Wegener & das Team vom Abenteuer-Land der Sinne

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Abenteuer-Land der Sinne
Andrea Wegener
Im Hängl / 11
65232 Taunusstein
Deutschland

Project-ID: 16234