Kinder-Mobil (Bus)

KINDERHILFE Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V.

Das Kinder-Mobil (Klein-Bus) des KINDERHILFE e.V. soll krebskranken und schwerkranken Kindern, den Geschwisterkindern und den betroffenen Eltern als Transportmittel dienen. Zum Beispiel für Stadtrundfahrten oder zu Ausflügen wie den Kletterparks.
525 € Unterstützung durch Ihre Bank!
550 € von 10.000 €
81 Tage
4 Unterstützer
5 Prozent

Über das Projekt

Das Kinder-Mobil (Klein-Bus) wird als Shuttle-Bus für krebs- und schwerkranke Kinder, den Geschwisterkindern und den betroffenen Eltern verwendet. Er transportiert zum Beispiel die Kinder zum Vereins-eigenen Erholungshaus in Schleswig-Holstein oder auch zum Vereins-eigenen Familienbegegnungshaus "Barbara Schulz" in Berlin-Reinickendorf.

Finanzierungszeitraum:
12.10.2021 - 08.01.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Es geht um die Anschaffung eines Kinder-Mobils (Klein-Bus), um krebs- und schwerkranke Kinder und Geschwisterkinder transportieren zu können.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Zielgruppen sind die krebskranken Kinder, schwerkranke Kinder, Geschwisterkinder und betroffene Eltern.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Kinder-Mobil-Bus trägt wesentlich zur Verbesserung der Situation krebs- und schwerkranker Kinder und deren Familien bei. Endlich können gemeinsame Fahrten stattfinden, wie Ausflüge ins Umland, um sich mal von den Strapazen der Krankheiten zu erholen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld soll das KInder-Mobil (Klein-Bus) angeschafft werden. Bei Überfinanzierung werden die Benzinkosten abgerechnet und die Eintrittskosten der Ausflugsziele.

Wer steht hinter dem Projekt?
KINDERHILFE Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V.

Der Verein KINDERHILFE Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V. hat das Primärziel, Familien die die schockierende Diagnose „Ihr Kind hat Krebs“ erhalten, zu helfen.

Wir beraten und betreuen Eltern und Geschwister krebs- und schwerkranker Kinder und unterstützen sie. Diese Familien bedürfen eines besonderen Schutzes. Sie sind schwersten psychischen Belastungen ausgesetzt und gerade auch die Geschwisterkinder leiden sehr mit. Dazu kommen häufig die finanziellen Belastungen durch den Ausfall der Eltern im Arbeitsleben. Ein besonderes Anliegen sind uns die speziellen Herzenswünsche der krebskranken Kinder, denn keiner weiß, wieviel Zeit bleibt. Die KINDERHILFE e.V. finanziert zudem medizinische Hilfen, die von den Krankenkassen nicht übernommen werden.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

KINDERHILFE Hilfe für krebs- und schwerkranke Kinder e.V.
Dieter Hasse
Turmstraße 32
10551 Berlin
Deutschland

Project-ID: 16965