"KEINE EINZIGE MEHR"

Hamburg Media School

Der dramatische Kurzspielfilm "KEINE EINZIGE MEHR" ist das Abschlussprojekt der Studierenden im Master of Arts in Film an der Hamburg Media School. Er erzählt die Geschichte einer polnischen Künstlerin, die für ihre Selbstbestimmung kämpft.
853 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.166 € von 5.000 €
22 Tage
37 Unterstützer
43 Prozent

Projektwidget auf Website einbinden

Kopieren Sie den untentstehenden Code und integrieren Sie diesen auf Ihrer Website zur Anzeige des nebenstehenden Widgets für das Projekt.