Konzerte 2020

Kammerorchester collegium artium Stuttgart eV.

Konzerte des Kammerorchester Collegium Artium Planung: Sa. 10.10. Bohoefferkirche S-Fasanenhof Sa. 17.10. Versöhnungskirche Oberesslingen So. 18.10. Cyriakuskirche Illingen
570 € von 1.000 €
3 Unterstützer
56 Prozent

Über das Projekt

Collegium Artium eV ist ein seit 2008 bestehendes Kammerorchester mit einer Mischung aus professionell ausgebildeten Musikern und fortgeschrittenen Laien.
Der Verein ist durch das Finanzamt Stuttgart Körperschaften als gemeinützig anerkannt. Jährlich werden 6 Kozerte gegeben, 3 im Frühjahr und 3 im Herbst, meist in Kirchen der Region Stuttgart. Außer in den Schulferien wird wöchentlich geprobt. Die Frühjahrskonzerte mussten Covid-19 bedingt ausfallen. Geplant sind jetzt 3 Konzerte im Oktober.

Finanzierungszeitraum:
22.07.2020 - 30.10.2020
Realisierungszeitraum:
Oktober 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Kozerte mit klassischer und romantischer Musik
Aktuelles Programm:
W.A. Mozart - Ouvertüre zu "Der Schauspieldirektor"
J. Haydn - Sinfonia Nr. 2 D-Dur
J. N. Hummel - Grand Concerto fürFagott und Orchester F-Dur
L. v. Beethoven - Sinfonie Nr. 2 D-Dur

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen einem interessierten Publikum, das nicht unbedingt Wert nur auf große Namen und große Hallen legt, mit guter Musik Freude bereiten. Die Konzerte sind Eintritt-frei. Wir freuen uns über Spenden am Ende.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die wöchentlichen Proben verursachen Kosten. Noten müssen angeschafft oder geliehen werden, Programmhefte, Flyer und Plakate sind zu drucken. Der Dirigent muss bezahlt werden (Stefan Schomaker, Leiter der Musikschule Plochingen), Wichtige Aushilfen oder externe Solisten erwarten Honorare. Manche Veranstaltungsorte verlangen Miete oder Abgaben.
Durch den Ausfall der Frühjahrskonzerte fehlen die Spendeneinnahmen für die Vorbereitung der nächsten Aufführungen. Die noch bestehenden Abstandsregelungen lassen im Herbst reduziertes Publikum und damit auch geringere Einnahmen erwarten.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Planung für Konzerte 2021 läuft bereits, Programme müssen vorbereitet werden, Räume müssen frühzeitig gesucht und festgelegt werden. Überschuss aus einem Projekt fliesst sofort in die Planung der nächsten Projekte.

Wer steht hinter dem Projekt?
Kammerorchester collegium artium Stuttgart eV.

Der Verein besteht nur aus seinen Mitgliedern. Er ist dem Bund deutscher Liebhaberorchester (BdLO) angeschlossen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Kammerorchester collegium artium Stuttgart eV.
Gisela Ey-Hawlitzky
Panoramastr. 70
70839 Gerlingen
Deutschland

Project-ID: 14296