Volksbank: Pimp das Pumpwerk - Graffiti Jugendprojekt in Kirchohsen

Gemeinde Emmerthal

Mit Graffiti-Kunst wollen wir im Rahmen eines Jugendprojektes Kirchohsen verschönern.
680 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.360 € von 5.000 €
50 Tage
9 Unterstützer
27 Prozent

Über das Projekt

Das für Schmierereien bekannte Pumpwerk Kipps Kuhle soll zukünftig durch Graffiti aufgewertet werden. Ein erfahrener Graffiti-Profi wird in einem Projekt mit Jugendlichen zunächst eine Skizze entwerfen und diese anschließend gemeinsam mit der Gruppe diese an dem Pumpwerk verwirklichen.

Finanzierungszeitraum:
18.04.2024 - 17.07.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer/Herbst 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Erscheinungsbild des Ortes Kirchohsen soll aufgewertet werden, indem das Pumpwerk eine kunstvolle Gestaltung durch Graffiti erfährt. Uns ist wichtig, dass Jugendliche an der Ortsverschönerung teilnehmen und sich dadurch zugehörig fühlen. So erfahren sie eine Teilhabe im öffentlichen Raum und können positiv wahrgenommen werden. Das Projekt ermöglicht eine Partizipation von Jugendlichen. Die Gruppe entwirft ein eigenes Graffiti und entscheiden selbstständig welches Bild das Pumpwerk erstrahlen lässt. Sie werden von einem Profi begleitet und ihnen wird Graffiti als Kunstform vermittelt. Hier geht es nicht ausschließlich um die Techniken, sondern auch um die Werte von Graffitikünstlern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Junge Menschen ab 14 Jahren sind die Zielgruppe des Projektes.
Neben dem Ziel der Ortsverschönerung steht die Teilhabe von jungen Menschen im Vordergrund. Sie sollen ein Zugehörigkeitsgefühl erfahren und eine Akzeptanz von jungen Menschen in der Öffentlichkeit. In einem "kleinen" Projekt können Jugendliche Partizipation erleben und sich künstlerisch im öffentlichen Raum ausdrücken.
Also kurzum sollen junge Menschen das Pumpwerk mit Graffitikunst verschönern.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Helfen Sie uns dabei Kirchohsen optisch aufzuwerten und Kunst in den Ort zu bringen um sich täglich daran zu erfreuen. Schenken Sie der Jugend Vertrauen Farbe in die "Kuhle" zu bringen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld werden wir das Kunstprojekt professionell begleiten lassen und alle Materialien finanzieren können.

Eine Überfinanzierung würde für ein weiteres Kinder- und Jugendprojekt zur Ortsverschönerung verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
Gemeinde Emmerthal

Hinter dem Graffiti-Projekt stehen die Fachkraft für Jugendarbeit, die Mitarbeiter der Kläranlage, der Bürgermeister von Emmerthal, sowie die Ratspolitik.
Außerdem befürwortet der Graffiti-Künstler, Nico Lattermann dieses Kunstprojekt.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Gemeinde Emmerthal
Dominik Petters
Berliner Straße 15
31860 Emmerthal
Deutschland

Steuernummer: 22/200/13450

Project-ID: 25333