Jane Eyre - das Musical

Floodlight Musicals e.V.

Mit genau der richtigen Mischung von Musik, Schauspiel und Tanz kommt Floodlight Musicals e.V. im Sommer 2022 wieder auf die Bühne! Das Projekt “Jane Eyre” und alle Mitwirkenden stehen bereits in den Startlöchern.
1.930 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.035 € von 4.000 €
29 Tage
33 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum:
04.11.2021 - 27.12.2021
Realisierungszeitraum:
Juni 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Musical “Jane Eyre” basiert auf dem gleichnamigen Buch von Charlotte Brontë und handelt von Jane, die nach einer sehr schweren Kindheit eine Stelle als Gouvernante annimmt, an einem neuen, weit entfernten Ort. In Thornfield Hall arbeitet sie für Edward Rochester, den mürrischen und unberechenbaren Hausherren, der ihre Arbeit streng beaufsichtigt.
Doch die beiden kommen sich näher und aus einer anfänglichen Freundschaft wird bald Leidenschaft. Es scheint, als könnte Jane zum ersten Mal in ihrem Leben glücklich sein. Doch das Haus birgt ein schreckliches Geheimnis und auch Rochester scheint ihr nicht immer die Wahrheit gesagt zu haben. Hin- und hergerissen zwischen dem Trauma ihrer Kindheit, ihren Gefühlen zu Rochester und dem Druck der Gesellschaft, den sie, als Frau ihrer Zeit, deutlich zu spüren bekommt, sucht Jane doch nur nach “süßer Freiheit”. Muss sie sich ihrem tragischen Schicksal fügen? Oder vielleicht liegt es doch an Jane, ihr Schicksal selber in die Hand zu nehmen und ihr Glück zu suchen.

Das Musical “Jane Eyre” kommt in diesem Jahr das erste Mal nach Deutschland und wird von Floodlight Musicals mit einem großen Ensemble und mit Begleitung des eigenen Orchesters auf die Bühne gebracht. “Jane Eyre” lädt damit gerade nur so zum Träumen aber auch Mitfühlen ein und birgt noch viel mehr, als es vielleicht auf den ersten Blick scheint.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, die Begeisterung für Musicals weiterzugeben, unseren Mitwirkenden die Möglichkeit zu geben, sich weiterzuentwickeln und Teil einer besonderen Gemeinschaft zu werden, und den Zuschauern einen unvergesslichen Abend zu schenken.
Wir haben keine bestimmte Zielgruppe, weder für Mitwirkende noch für die Zuschauer, da Musicals durch moderne Musik und zeitlose Thematiken generationsübergreifend sind.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Durch Ihre Unterstützung helfen Sie uns, allen Menschen auf, hinter und vor der Bühne einen unvergesslichen Abend zu bereiten. Dazu eignen sich unsere Dankeschöns auch hervorragend als Geschenk zu Weihnachten! Schreiben Sie uns für Gutscheine gerne eine Mail.
Floodlight Musicals wurde gegründet, weil es in der Region kein derartiges Projekt gab, und ist damit in Aachen und dessen Umgebung einzigartig. Damit wir unsere Eintrittspreise erschwinglich halten können und gleichzeitig auch auf einen Mitgliederbeitrag aller Beteiligten an diesem Projekt verzichten können, brauchen wir Ihre Unterstützung. Denn wir wollen mehr sein, als nur ein Kulturprojekt von vielen - wir möchten so vielen Menschen wie möglich die Gelegenheit für einen Raum voller Kreativität und Entwicklung geben. Wir möchten eine Gemeinschaft sein, die junge Menschen ein Jahr oder gar viele auf ihrem Lebensweg begleitet und ihnen auch die Möglichkeit gibt an ihren Aufgaben zu wachsen, Talente zu entwickeln und an sich selbst und dem Selbstbewusstsein zu arbeiten.
Dazu kommen natürlich unsere Aufführungen, mit denen wir so vielen Menschen wie möglich einen wunderschönen Abend bereiten möchten und einen Teil Kultur nach Aachen bringen!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gespendete Geld wird komplett in die Finanzierung unseres Musicalprojektes “Jane Eyre” gesteckt. Unser größter Ausgabeposten ist dabei die Verwandlung der Eislaufhalle in ein Musical-Theater. Dazu kommen weitere Ausgaben wie die Aufführungsrechte, Bühnenbild und Kostüme. Eine Überfinanzierung kommt ebenfalls dem Projekt zugute.

Wer steht hinter dem Projekt?
Floodlight Musicals e.V.

Floodlight Musicals e.V. wurde 2016 von Studierenden gegründet. Mittlerweile wirken über 120 Menschen im Alter von 10 bis ü60 bei aktuell 2 Projekten mit. Neben den Proben von “Jane Eyre” läuft auch das Musicalprojekt “Urintown”, das in Kooperation mit dem Amt für Inklusion und Sozialplanung, der Filmwerkstatt Eifel und den Caritas Betriebs- und Werkstätten im August nächsten Jahres aufgeführt wird. Dieses Projekt kommt noch aus dem letzten Jahr.
Neben diesen großen Produktionen gibt es auch immer mal wieder kleinere Konzerte im Raum Aachen.
Alle Aufgaben, die diese Produktionen mit sich bringen, werden von uns gestemmt. Also ob Regie, Produktionsleitung, Sänger, Musiker, Techniker, Zuständige für Marketing oder Kostüme - bei uns sind alle Beteiligten ehrenamtlich tätig und mit vollem Herzblut dabei!

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Floodlight Musicals e.V.
Pinkas Hoffmann
Pontwall 3
52064 Aachen
Deutschland

Project-ID: 17335