Inventar + Lernmaterialien für die Freie Alternativschule Brandenburg

Freie Alternativschule Brandenburg e.V.

Die Räume in der neuen Schule benötigen eine kindgerechte Einrichtung. Durch die zusätzliche Anschaffung vielfältiger Lernmaterialien soll eine freie und offene Atmosphäre des Lernens erzeugt werden.
915 € Unterstützung durch Ihre Bank!
8.470 € von 8.000 €
149 Unterstützer
105 Prozent

Über das Projekt

Hilf uns beim Ausbau der Lernräume in der neuen Schule in Kirchmöser! Benötigt wird ein vielseitiges Inventar. Durch die Anschaffung abwechslungsreicher Lernmaterialien soll eine freie und offene Atmosphäre des Lernens erzeugt werden.

Förderverein "Freies Lernen Brandenburg e.V."

Finanzierungszeitraum:
13.06.2022 - 07.08.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

In Kirchmöser soll, für Brandenburg an der Havel, eine Freie Schule eröffnen. Die ersten drei Jahre muss eine Schule mit freiem Konzept sich jedoch komplett selbst tragen. Diese Wartezeit wird mit einem hohen Kredit und einem hohen Eigenanteil überbrückt. Erst ab dem 4. Jahr werden Freie Schulen im Land Brandenburg staatlich bezuschusst. Zusätzlich benötigt so eine Schule natürlich auch eine gute Ausstattung, um den Schülern eine angenehme und bereichernde Lernlandschaft zu ermöglichen. Bei uns dürfen Kinder ihren Lernplatz selbst wählen: im Stehen, im Sitzen, im Liegen, auf dem Podest, auf dem Teppich, am Tisch, an der Bank, im Freien, im Werkraum, in der Bibliothek, im Bewegungsraum, im Forscher- und Kreativraum, im Materialort. Gemeinsam oder allein. Jeweils ein Lernbegleiter steht 16 Kindern zur Verfügung. Gelernt wird jahrgangsübergreifend und mit viel Selbstbestimmtheit. Dabei erfüllen wir die Anforderungen des Rahmenlehrplans und halten die Lernerfolge in einer digitalen Lernstandsdokumentation fest.

Wir möchten gern den Schulbetrieb 2022/2023 in freundlichen Räumen beginnen und den Schülern die Möglichkeit geben aus einem vielseitigen Bestand an Lernmaterial auszuwählen. Einen Teil der Anschaffungen möchten wir mit deiner Hilfe sicherstellen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Jeder der einem alternativen Lernkonzept gegenüber aufgeschlossen ist, ist an unserer Schule herzlich willkommen. Frei heißt dabei keinesfalls ohne Grenzen. Es bietet den Kindern die Möglichkeit zur mehr Eigenverantwortlichkeit und Lernen für das eigene Leben statt für Noten. Ziel ist es, dass der Schulbetrieb im August 2022 mit kindgerechtem Inventar und Lernmaterialien starten kann.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrem Engagement helfen Sie, einen Wandel in der bestehenden Schullandschaft voranzutreiben und tragen zu einer vielfältigen Schullandschaft bei.
Weitere Informationen zur Schule finden Sie auf unserer Internetseite www.freieschulebrandenburg.de

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spendensumme wird zu 100% für den Kauf der Einrichtungsgegenstände sowie der Lernmaterialien verwendet. Über eine Überfinanzierung würden wir uns sehr freuen. Da sich die Schule komplett selbst finanzieren muss. Heißt, jegliche Anschaffungskosten, Mietkosten, Betriebskosten, Personalkosten etc. werden über private sowie öffentliche Kredite und Spenden sowie im laufenden Schulbetrieb durch ein geringes Schulgeld und Bürgschaften finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?
Freie Alternativschule Brandenburg e.V.

Freie Alternativschule Brandenburg
Unter den Platanen 24
14774 Kirchmöser
www.freieschulebrandenburg.de

Förderverein "Freies Lernen Brandenburg e.V."
Mötzower Landstraße 143
14776 Brandenburg

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Freie Alternativschule Brandenburg e.V.
fabula Freie Alternativschule
Unter den Platanen 24
14774 Brandenburg/OT Kirchmöser
Deutschland

Project-ID: 18920