Integration durch Cricket

Sportfreunde Soest-Müllingsen e.V. (Cricket Team)

55 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
1.120 € von 1.000 €
13 Unterstützer
111 Prozent

Über das Projekt

Mit unserem Projekt möchten wir jungen Menschen die Integration in Soest erleichtern und dies verbunden mit Spaß beim Sport. Die Sportart ist in diesem Fall "Cricket", die zweitbeliebteste Sportart der Welt hinter Fußball. Bisher ist Cricket in Deutschland nicht sehr verbreitet, dies würden mit diesem Projekt gerne ändern.

Finanzierungszeitraum:
17.01.2020 - 16.04.2020
Realisierungszeitraum:
April 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Unser Motto: "Integration durch Cricket“.

Über zweieinhalb Milliarden Menschen spielen Cricket. Damit ist Cricket ist nach Fußball die zweitbeliebteste Sportart der Welt. Falls Sie nicht wissen, worum es beim Cricket geht, finden Sie hier eine Erklärung: https://www.cricket.de/was-ist-cricket/. Besonders beliebt ist Cricket in Ländern wie England, Australien, Neu Zealand, Indian, Westindian und Südafrika sowie in Ländern, aus denen derzeit viele Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen nach Deutschland gekommen sind: Afghanistan, Pakistan etc. Seit Oktober 2018 gibt es nun auch in Kreis Soest eine Trainingsgruppe, die einerseits jungen Menschen die Möglichkeit gibt, auch hier in Deutschland Cricket zu spielen. Des Weiteren hilft Cricket den Spielern, sich zu integrieren und soziale Kontakte aufzubauen. Sie haben viel Spaß dabei und es gibt keinerlei Schwierigkeiten untereinander.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Engagement richtet sich in erster Linie an (junge) Menschen, die aus ihren Heimatländern nach Deutschland gekommen sind. Bereits jetzt sind in unserer Mannschaft, die zurzeit aus ca. 20 Spielern besteht, Menschen, die aus Ländern wie Afghanistan oder dem Pakistan flüchten mussten. Zudem haben wir in unserer Mannschaft auch Studenten aus Indien und anderen Ländern, die in Soest an der Fachhochschule studieren. Und natürlich freuen wir uns über alle, die an Cricket interessiert sind und Cricket einmal selbst spielen möchten.

Unser Motto „Integration durch Cricket“ sagt bereits vieles aus zu den Zielen dieses Projekts. Wir glauben fest daran, dass mithilfe von Sport (in diesem Fall Cricket) Menschen besser zu einander finden, besser mit einander leben können und zudem auch noch Spaß haben.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt hilft (jungen) Menschen, durch Cricket hier in Deutschland soziale Kontakte aufzubauen. Zudem gibt es ihnen die Möglichkeit, „ihre“ Sportart, die viele der Teammitglieder bereits seit Jahren in ihren Heimatländern gespielt haben, weiter zu spielen. Die Teilnahme am Ligabetrieb (Deutsche Cricket Bund NRW Meisterschaften), der ab Mai 2020 geplant ist, gibt den Spielern zudem eine Struktur und zusätzliche Motivation. Der Wettkampf mit anderen Mannschaften aus NRW wird zudem für den Erfahrungsaustausch mit anderen Spielern sehr hilfreich sein.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ab Mai dieses Jahres werden wir aktiv am Ligabetrieb des Deutschen Crickets Bundes (https://www.cricket.de) teilnehmen. Hierfür brauchen wir entsprechendes Equipment, wie z.B. eine Cricket-Matte (25m x 3 m) für den Außenbereich. Diese Matte wird auf dem Rasen verlegt, so dass ein ebener Untergrund für das Spiel entsteht.

Bei Erreichen unseres Finanzierungsziels (1.000 €), werden wir das notwendige Equipment für unsere Mannschaft und den Spielbetrieb (Trikots, Schläger, Bälle, Schutzkleidung und eine Matte) erwerben.

Wer steht hinter dem Projekt?
Sportfreunde Soest-Müllingsen e.V. (Cricket Team)

Mein Name ist Michael Hay. Ich lebe seit 1979 in Deutschland und bin 1951 in Nordirland geboren. Durch meine Zeit bei der britischen Armee und meiner Stationierung auf der ganzen Welt (u.a. Hong Kong, Neuseeland, Belize, Mexiko, Zypern, Kanada, Nordirland, Deutschland) habe ich viele Menschen durch Sport kennengelernt. Meine zweite „Sprache“ war dabei immer der Sport, wie z.B. Fußball, Badminton, Squash, Tennis oder Marathon. Ich freue mich, nun in Soest auch wieder aktiv im Cricket helfen zu können.

Seit August 2019 sind wir Teil des SF-Soest Müllingsen. Durch die Aufnahme in den Verein haben wir ab Mai 2020 die Möglichkeit, am Ligabetrieb (Deutsche Cricket Bund NRW Meisterschaften) teilnehmen zu können.

Mit Unterstützung vom Kreissportbund (Nadine Schmidt) sowie dem Ausländerbeirat in Soest (Mehmet Tavus) konnten wir das Team in Soest gründen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Sportfreunde Soest-Müllingsen e.V. (Cricket Team)
Michael Hay
Lippestr. 1a
59494 Soest
Deutschland

Project-ID: 13044