Hüpfkissen für die Kinder und Jugendlichen in Legden

Jugendhaus Pool

2.163 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
12.978 € von 12.970 €
139 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

Auf dem Außengelände des JugendhausesPool möchten wir ein Hüpfkissen installieren lassen.

Finanzierungszeitraum:
09.02.2021 - 20.05.2021
Realisierungszeitraum:
21.05.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir möchten auf dem Außengelände des Jugendhauses Pool ein Hüpfkissen installieren, da sich hier viele Vorteile kombinieren lassen. Die allgemeinen Bewegungsabläufe, die Konzentration und die Koordination wird geschult, die Teilnehmer entwickeln ein gutes eigenes Körperbewusstsein, das gezielt die Balance, Kraft und Ausdauer anspricht. Jedes Kind und jede/r Jugendliche kann seine eigene motorische Entwicklung positiv beeinflussen. Zudem entsteht spielerisch Kontakt untereinander.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Zielgruppe sind alle Kinder und Jugendlichen der Gemeinde Legden und Asbeck. Da es sich bei der Einrichtung um eine offene Freizeiteinrichtung handelt, kann, darf und soll jeder diese als solche wahrnehmen und nutzen. Ziele können sein, die Motorik und körperliche Fitness durch spielerische und sportliche Nutzung des Hüpfkissens zu optimieren. Weiter kann der integrative Gedanke eine Rolle einnehmen, denn die Nutzung setzt keine sprachlichen, sozialen oder körperlichen Kenntnisse voraus, sodass schnell ein Kontakt auf der Sprungfläche entstehen kann.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Trägerverein für die offene Kinder und Jugendarbeit Legden / Asbeck e.V. ist Träger der das Jugendhaus Pool unterhält. Neben den laufenden Kosten ist es schwierig größere Projekte neben dem Alltagsgeschehen aus eigenen Mitteln zu gestalten. Das Hüpfkissen wäre für alle Kinder und Jugendlichen zugänglich und frei nutzbar. Der Bewegungs- und Spieldrang endet bei keinem Kind, bei keinem Jugendlichen und bei keinem Erwachsenen, sodass hier eine Menge Spaß mit vielen positiven und sinnvollen Begleiterscheinungen garantiert ist.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld soll ein Hüpfkissen mit den Maßen 11,20 m x 9,00 m auf dem Außengelände der Einrichtung installiert werden. Hier könnten alle Kinder und Jugendlichen ihrem Bewegungsdrang freien lauf lassen, sich motorisch weiterentwickeln und spielerisch untereinander neue Kontakte aufbauen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Jugendhaus Pool

Trägerverein für die offenen Kinde rund JugendarbeitLegden / Asbeck e.V. - Jugendhaus Pool

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Jugendhaus Pool
Johannes Kuiper
Nordring 37
48739 Legden
Deutschland

Project-ID: 15574