Heizungsanlage SG Burkhards

SG Burkhards Kaulstoß Sichenhausen e.V.

Die Heizungsanlage in unserem Sportheim ist 34 Jahre alt. Für diese gibt es leider keine Erstazteile mehr und sie entspricht auch nicht mehr der neuen Klimapolitik.
574 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
1.775 € von 1.500 €
6 Unterstützer
118 Prozent

Über das Projekt

Für unser Sportheim benötigen wir eine neue Heizungsanlage.

Finanzierungszeitraum:
07.12.2020 - 28.12.2020
Realisierungszeitraum:
12.2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Heizungsanlage in unserem Sportheim ist 34 Jahre alt. Für diese gibt es leider keine Erstazteile mehr und sie entspricht auch nicht mehr der neuen, klimapolitischen Zielen.
Unser Fußballspielbetrieb ist zu einem wichtigen Treffpunkt für Jung und Alt geworden und verbdindet somit alle Generationen in unserem schönen Niddertal.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Erneuerung der Heizungsanlage für unseren Fussballspielbetrieb und Verkaufsraum im Sportheim zun Nutzen der Spieler und der Zuschauer.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Ohne funktionierende Heizungsanlage ist kein Fussballspielbetrieb möglich. Unsere jungen Fußballer/innen würden in die Nachbarvereine abwandern und unser Sportheim und das Gelände würde nutzlos verfallen und der Verein würde sich wahrscheinlich auflösen!
Das müssen wir unbedingt verhindern und hoffen auf Eure Unterstützung.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir erneuern die Heizungsanlage. Sollte Geld übrig bleiben, werden die Heizkörper ebenfalls ausgetauscht.

Wer steht hinter dem Projekt?
SG Burkhards Kaulstoß Sichenhausen e.V.

Der Vorstand der SG Burkhards-Kaulstoß-Sichenhausen e.V.
die Mitglieder und alle Spierlerinnen und Spieler unseres Vereins.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SG Burkhards Kaulstoß Sichenhausen e.V.
Matthias Kraus
Niddergrund 49
63679 Schotten
Deutschland

Finanzamt Alsfeld-Lauterbach, Steuernummer 29 250 18282

Project-ID: 15304