Holzhäcksler für den Golfclub Glashofen-Neusaß e.V.

Golfclub Glashofen-Neusaß in Walldürn e.V.

In der Bauphase des Golfplatzes wurden 1500 Bäume und Büsche gepflanzt, die in 35 Jahren gewachsen sind und entsprechende Pflege bedürfen. Um den Anfall von Holz und Buschwerk rationell verarbeiten zu können, brauchen wir einen Häcksler.
2.500 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
7.400 € von 5.000 €
45 Unterstützer
148 Prozent

Über das Projekt

Um unseren Mitgliedern und Gästen einen sauberen und sicheren Platz zu bieten, müssen regelmäßig Bäume und Hecken geschnitten bzw. auch notfalls gefällt werden. Das anfallende Grüngut, Äste und anderes Material soll geschreddert werden und auf dem Platz an anderer Stelle, z.B. anstatt Splitt, für Wege, als Abgrenzung von Hecken, Blumenwiesen u.ä. verwendet werden.

Finanzierungszeitraum:
04.01.2022 - 27.03.2022
Realisierungszeitraum:
Anfang 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Der Golfclub ist für die Sicherheit der Golfspielerinnen und Golfspieler verantwortlich. Gefahr besteht durch Bäume und Büsche, die durch Stürme umfallen und entwurzelt werden oder durch abgebrochene Äste. Ziel ist den Golfern einen jederzeit bespielbaren und übersichtlichen Platz zu bieten. Um dies zu garantieren hat die Vorstandschaft beschlossen einen Häcksler anzuschaffen um das anfallende Grün- und Häckselgut schnell und sauber zu verarbeiten und zu entfernen. Durch den Häcksler kann alles anfallende Material der Bäume und Büsche, bis zu einer Stärke von 17 cm, aber auch der Rück- und Formschnitt der vorhandenen Obstbäume durch die Greenkeeper und ehrenamtlichen Helfer mit weniger Zeit- und Kraftaufwand als bisher umgesetzt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Projekt ist die Teilfinanzierung eines Holzhäckslers. Von dieser Anschaffung profitieren die Golfspieler, die Greenkeeper und die ehrenamtlichen Helfer. Durch eine erfolgreiche Finanzierung ermöglichen wir allen Golfspielenden Mitgliedern des GC Glashofen-Neusaß und des Neusasser Golfclubs den Interessenten und Anfängern sowie den Gästen ein unfallfreies und angenehmes Golfen auf der Anlage.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Golf ist ein Sport, der an der frischen Luft, in der Natur, in geselliger Runde aber auch im Mannschaftswettbewerb von Jung und Alt ausgeübt werden kann. Um dies auch weiterhin zu gewährleisten, bitten wir um Ihre Unterstützung.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung sind wir in der Lage das Gerät zu kaufen. Sollten mehr Spenden eingehen als benötigt werden, wird das Geld für weitere Maßnahmen auf dem Platz verwendet z.B. Entfernungsmarkierungen am Fairwayrand, Begradigung der Abschläge Blauer Platz u.a. Maßnahmen.

Wer steht hinter dem Projekt?
Golfclub Glashofen-Neusaß in Walldürn e.V.

[u]Golfclub Glashofen-Neusaß e.V.
Nur gemeinsam sind wir stark

Der komplette Vorstand und die Mitglieder stehen hinter diesem Projekt und hoffen auf die Realisierung.

Wir hoffen auf Ihre Unterstützung und bedanken uns schon jetzt recht herzlich für jede Spende.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Golfclub Glashofen-Neusaß in Walldürn e.V.
Thomas Hennig
Mühlweg 7
74731 Walldürn
Deutschland

Project-ID: 17923