Geräteupgrade 2.0 im TSV Horst

TSV Horst von 1910 e.V.

Wir die Turnsparte des TSV Horst besteht aus vier Gruppen mit rund 200 Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen. Wir möchten für alle Gruppen die Anschaffung von Klein- und Großgeräten ermöglichen, damit vielfältige Bewegungsangebote stattfinden können.
600 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.724 € von 6.910 €
66 Tage
60 Unterstützer
24 Prozent

ⓘ Dieses Video wird über YouTube abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an YouTube übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Über das Projekt

Wir das Trainer*innen-Team des TSV Horst versuchen ein breites Angebot für jedes Kind bis hin zu den Jugendlichen/Senior*innen zu ermöglichen. Dabei würden uns die Anschaffungen von bspw. Pedalos, Steppern, einer Slack-Line, eines Kletternetzes und eines Sprungtisches enorm helfen, um damit all unseren Gruppen neue Möglichkeiten von vielfältiger Bewegung bis hin zum altersgerechtem Wettkampftraining zu ermöglichen.

Finanzierungszeitraum:
07.06.2024 - 29.08.2024
Realisierungszeitraum:
04.06.24-29.08.24
Worum geht es in diesem Projekt?

Wir das Trainer*innen und Übungsleiter*innen Team des TSV Horst versuchen ein breites Angebot im Gerät- und Breitensportturnen für jedes Kind bis hin zu den Jugendlichen und Senior*innen zu ermöglichen. Dabei würden uns die Anschaffungen von bspw. Pedalos, Steppern, einer Slack-Line, eines Kletternetzes und eines Sprungtisches enorm helfen, da wir damit sowohl unserer Breitensport- und Eltern-Kind-Turngruppe als auch Gymnastikgruppe neue Möglichkeiten zur vielfältigen Bewegung schaffen, als auch unserer noch jungen Wettkampfgruppe das Minimum an wettkampfnötigen Geräten stellen könnten.
Zusätzlich möchten wir die Aktivierung des Vereinslebens mit einem gemeinsamen Projekt "TSV Horst 19+10" fördern.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, unseren Gruppen mit der Anschaffung der neuen Geräte zu ermöglichen, ein modernes altersgerechtes Training im Turnbereich durchzuführen und so ein Bewegungsangebot für alle Kinder und Jugendliche in Garbsen zu schaffen und damit einen Beitrag zu mehr Bewegung im Leben dieser Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen zu schaffen. Zudem soll unserer Wettkampfgruppe die Anschaffung eines Sprungtischs ermöglicht werden, nachdem im letzten Jahr aus Spenden und eigenen Mitteln die Grundlage mit der Anschaffung eines Stufenbarrens, zweier Sprungbretter und einem Airfloor die Grundlage für ein altersgerechtes und wettkampfnahes Training gelegt wurde.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Weil sich alle Sportler*innen, Trainer*innen und Übungsleiter*innen riesig über Ihre Unterstützung und die neuen Geräte freuen würden.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wird fair in allen oben genannten Gruppen zur Anschaffung der gewünschten Geräte verteilt, die Entscheidung, wer welches Gerät anschaffen darf, liegt beim Vorstand.

Wer steht hinter dem Projekt?
TSV Horst von 1910 e.V.

Das Trainer*innen- und Übungsleiter*innen-Team des TSV Horst, die viele Stunden in der Halle verbringen und viel Herzblut ins Training der oben genannten Gruppen stecken. Zudem wird das Projekt durch den Vorstand unterstützt. Und natürlich stehen die Eltern der Turner*innen, die uns im Training, bei Veranstaltungen und auf Wettkämpfen unterstützen, sowie die Turner*innen selbst, die im Training sehr viel Spaß haben und immer ihr Bestes geben, hinter dem Projekt.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TSV Horst von 1910 e.V.
Jürgen Werner
Scharnhorststr. 2
30826 Garbsen
Deutschland

Project-ID: 26730