Anschaffung einer neuen Reanimationspuppe für die First Responder

Freiwillige Feuerwehr Heigenbrücken e.V.

Anschaffung einer neuen, zeitgemäßen, Reanimationspuppe, mit welcher auch der Einsatz eines Defibrillators und die Intubation geübt werden kann.
2.900 € Unterstützung durch Ihre Bank!
8.700 € von 5.800 €
50 Unterstützer
150 Prozent

ⓘ Dieses Video wird über YouTube abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an YouTube übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Anonymer Support

vor 76 Tagen

Anonymer Support

vor 76 Tagen

Anonymer Support

vor 85 Tagen

Anonymer Support

vor 87 Tagen

Malerbetrieb J. Kunkel GmbH

vor 93 Tagen

Anonymer Support

vor 98 Tagen

Anonymer Support

vor 99 Tagen

Anonymer Support

vor 99 Tagen

Anonymer Support

vor 99 Tagen

Anonymer Support

vor 106 Tagen

Anonymer Support

vor 113 Tagen

Anonymer Support

vor 113 Tagen

Bitte warten. Inhalte werden geladen