Wärmebildkamera & Kettensäge für die Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt

Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt 1849 e.V.

Damit bei Bränden vermisste Personen und auch das Feuer im Rauch schneller gefunden werden, ist der Einsatz einer Wärmebildkamera sehr wertvoll. Eine Motorkettensäge sorgt bei Unwettern dafür, dass Straßen und Wege wieder schneller frei werden.
3.750 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
7.725 € von 7.500 €
58 Unterstützer
103 Prozent

Über das Projekt

Die Feuerwehr: 24 Stunden am Tag - 7 Tage die Woche - 365 Tage im Jahr einsatzbereit!

Die ehrenamtlichen Frauen und Männer der FFW
Darmstadt-Innenstadt möchten den Darmstädter Bürgerinnen und Bürgern noch schneller und besser helfen.

Hierzu benötigen wir die richtige Ausrüstung: Mit einer Wärmebildkamera bei Bränden und mit einer Motorkettensäge bei Unwettern sind wir noch schlagkräftiger–für Sie und für Euch!

Finanzierungszeitraum:
16.12.2021 - 15.03.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Eine Wärmebildkamera lässt bei Bränden die Feuerwehrleute durch den Rauch sehen!
Vermisste Personen können so schneller gefunden und gerettet werden. Das Feuer kann ebenso schnell lokalisiert und gelöscht werden, so dass der Schaden in den Wohnungen und Räumen verringert werden kann.

Bei Stürmen und Unwetter fallen häufig Bäume auf Straßen und Wege oder sie drohen dann umzustürzen. Mit einer weiteren Motorkettensäge inklusive der persönlichen Schutzausrüstung können die Feuerwehrmänner und -frauen diese Gefahren schneller beseitigen. Bei Waldbränden kann die Kettensäge weiterhin sehr gut eingesetzt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Motto des Projektes: Schneller Leben retten, schneller Feuer löschen, schneller Gefahren beseitigen - für die gesamte Bevölkerung Darmstadts, die auf die Hilfe der Feuerwehr angewiesen ist.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit der Anschaffung einer Wärmebildkamera und einer Kettensäge inkl. persönlicher Schutzausrüstung ist die Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt noch besser ausgerüstet, um allen von Unglücken betroffenen Menschen in unserem Stadtgebiet zu helfen und den Erhalt unseres Lebensraumes zu ermöglichen.

Sie helfen uns durch Ihre Spende, Ihnen zu helfen!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden die Gerätschaften angeschafft und auf die Feuerwehrfahrzeuge für kommende Einsätze verladen.

Sollte mehr Geld zusammenkommen, fließt dieses direkt in die Nachwuchsförderung der Feuerwehr. Wir werden es an die Kinder- und Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt für ihre aktive Kinder- und Jugendarbeit weiterleiten. Bei der Kinderfeuerwehr sind Grundschulkinder von 6 bis 10 Jahren aktiv, bei der Jugendfeuerwehr Kinder- und Jugendliche von 10 bis 17 Jahren.

Wer steht hinter dem Projekt?
Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt 1849 e.V.

Der Verein der Freiwilligen Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt 1849 e.V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Darmstadt-Innenstadt 1849 e.V.
Stefan Schweitzer
Kasinostraße 63
64293 Darmstadt
Deutschland

Project-ID: 17752