Erweiterung der DLRG Fahrzeughalle

DLRG Ortsgruppe Langenhagen e.V.

Die Fahrzeughalle der DLRG Langenhagen soll auf 9 m Tiefe vergrößert werden. Diese ist nötig, um das bestehende Boot und das neue Taucheinsatzfahrzeug für dem Katastrophenschutz unterzubringen. In der Fahrzeughalle soll auch ein Ausbau erfolgen.
460 € Unterstützung durch Ihre Bank!
3.046 € von 3.000 €
29 Tage
48 Unterstützer
101 Prozent

Über das Projekt

Die DLRG brauchen Ihre Unterstützung zur Erweiterung der Fahrzeughalle in Langenhagen

Finanzierungszeitraum:
19.05.2022 - 02.08.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die bisherige Fahrzeughalle der DLRG Langenhagen ist zu klein, um alles Material unterzubringen. Das heutige Rettungsboot ist zu groß, um einsatzbereit in der jetzigen Fahrzeughalle zu stehen. Um optimal in der Gefahrenabwehr und auch dem Katastrophenschutz aktiv zu sein, wurde 2021 ein neues Taucheinsatzfahrzeug bestellt, was ca. Ende 2022 geliefert wird. Auch dieses soll in der erweiterten Fahrzeughalle stehen.
Neben der Vergrößerung von 7 auf 9 m Tiefe der Fahrzeughalle soll auch ein Ausbau im Innern durchgeführt werden:
- Einbau eines Zwischenbodens zur Lagerung von Material
- Möglichkeit zur Trocknung der Tauchanzüge
- etc.

Der Kosten betragen 60.000€
Zuschüsse und Eigenmittel 57.000€
Notwendige Projektfinanzierung: 3.000€

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unterstützung der ehrenamtlichen Tätigkeiten der Mitglieder der DLRG Langenhagen im Bereich der Wasserrettung und im Bereich Katastrophendienst.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt soll unterstützt werden, damit das Material der DLRG Langenhagen sicher und einsatzbereit gelagert wird.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Erweiterung der Fahrzeughalle und je nach Finanzmittel Ausbau im Inneren der Halle, wie z.B. Einbau Zwischenboden zur Lagerung des Materials, eine Möglichkeit Trocknung der Tauchanzüge, etc.
Bei Überfinanzierung sollen die Innenausbauten umfangreicher erfolgen, ggf. weiteres Materialien für Rettungswachdienst und Katastrophenschutz der DLRG Langenhagen beschafft werden. Eine Überfinanzierung würde auch bei steigenden Baukosten helfen.

Wer steht hinter dem Projekt?
DLRG Ortsgruppe Langenhagen e.V.

DLRG Ortsgruppe Langenhagen e.V.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

DLRG Ortsgruppe Langenhagen e.V.
Roland Freudenmann
Warnkehof 5
30900 Wedemark
Deutschland

https://langenhagen.dlrg.de
Eingetragen ins Vereinsregister Hannover, Vereins-Register Nr.: VR6037
Vertretungsberechtigung gem. BGB § 26
1. Vorsitzender: Torsten Semmler
2. Vorsitzender: Roland Freudenmann

Project-ID: 18432