Elektronische Kleinkaliberstände

Königlich priv. Feuerschützengesellschaft Lenggries

Die Erweiterung der bisherigen Kleinkaliberanlage durch elektronische Messrahmen soll die bisherigen Möglichkeiten des sportlichen Schießens in den Kleinkaliber-Disziplinen erweitern und verbessern.
54 von 50 Fans erreicht
54 Fans

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden

Über das Projekt

Wir sind für jede Spende dankbar. Sollten die Spenden die Kosten für die elektronischen Messrahmen überschreiten, fließt der Überschuss zu 100% in unsere Jugendarbeit.

Finanzierungszeitraum:
18.01.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst/Winter 2021
Finanzierungssumme:
5.000 €
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Ergänzung der Kleinkaliber-Seilzuganlagen durch elektronische Messrahmen soll die bisherigen Möglichkeiten des sportlichen Schießens in den Kleinkaliberdisziplinen fördern und an die neuen Möglichkeiten der digitalen Infrastruktur im Verein angepasst werden. Insbesondere beim liegend und knieend Schießen kann dadurch auf Hilfspersonal verzichtet werden. Die Trefferanzeige erfolgt sofort und die Gesamtergebnisse können automatisch in die Datenbanken erfasst werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit dieser Maßnahme soll das Kleinkaliberschießen im Verein und im Schützengau weiter an Attraktivität gewinnen. Es kann von allen Altersklassen (von der Jugend bis zu den Senioren) genutzt werden.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit der Umsetzung des Projektes können eine Vielzahl von Mitgliedern das Kleinkaliberschießen moderner und komfortabler nutzen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung kann die Maßnahme wie geplant umgesetzt werden und die finanziellen Reserven des Vereins werden entlastet.

Bei einer Überfinanzierung wird in zusätzliche Ausrüstungsgegenstände z.B. neue Schießjacken und Schießhosen für unsere Jugendlichen investiert.

Wer steht hinter dem Projekt?
Königlich priv. Feuerschützengesellschaft Lenggries

Königlich priv. Feuerschützengesellschaft Lenggries

Impressum / Kontakt

Königlich priv. Feuerschützengesellschaft Lenggries
Hansjörg Hegele
Tölzer Straße 51 B
83661 Lenggries
Deutschland

Steuer-Nr 139/109/40125

Project-ID: 17305