„Ein Schulbus für die Talanderschule“

Talander Schulgemeinschaft e.V.

Unterstützen Sie die „Talander-Schulgemeinschaft e.V.“ in der Finanzierung eines neuen Kleinbusses - 9 Sitzer, damit unsere Schüler weiterhin neue Räume erfahren und Begegnungen erleben dürfen.
390 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.220 € von 25.000 €
69 Tage
39 Unterstützer
8 Prozent

Über das Projekt

Um unseren Schulalltag zu bereichern.
Und ferne Lernorte zu erreichen.
Bitten wir heute um ihre Spende.
Wir wollen mehr sehen als die Klassenzimmerwände.
Sitzen bleiben, nur in unserem Bus.
Mit den ständigen Reparaturen ist bald Schluss.
Talanderschule ist mehr als Rechnen + Lesen.
Wir verknüpfen Theorie mit Praxis + wollen gemeinsam pesen.
Danke, dass Sie in unsere Lernwelt investieren
Und unseren Bus mitfinanzieren

Finanzierungszeitraum:
03.06.2024 - 01.09.2024
Realisierungszeitraum:
Herbst 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Die meisten unserer Schüler haben in der Vergangenheit keine stabilen Beziehungen und Bindungen erlebt. Das Erleben von Ausgrenzung, Abbrüchen und Ausbrüchen gehörte zu ihrem Schulalltag. Wir wollen über unsere speziellen Methoden zur Aktivierung der Lern- und Lebensfreude beitragen, Begegnungen mit unseren Mitmenschen ermöglichen und unsere Umgebung als Lernort betrachten. Ein Gemeinschaftsfahrzeug soll uns zukünftig wortwörtlich den Weg ebnen besondere Settings für unsere besondere Schülerschaft zu erreichen -> siehe Ziele.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist die Finanzierung eines verkehrstauglichen Busses für 9 Schüler, zur Erreichung außerschulischer Lernorte wie Wald, Klassenfahrten, Erlebnispädagogik, Berufsorientierung, Fahrradausbildung, Medienpädagogische Angebote, Sportveranstaltungen, Schwimmunterricht, Präventionsarbeit usw. )

Ziel ist es allen Schülern die Teilhabe an den speziellen Unterrichtsangebot zu ermöglichen.

Die Zielgruppe ist unsere Schülerschaft von insgesamt 30 Schülern, in den Klassenstufen 1-9. Zusätzlich konnten wir in der Vergangenheit auch andere kleine Einrichtungen mit unserem Schulbus unterstützen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unsere Schülerschaft benötigt spezielle Lernangebote um Freude und die Fähigkeit zum Lernen wieder zu entdecken.
Unsere Methoden sind Tierpädagogik, Wald- und Wildnispädagogik, außerschulische Lernorte und Ausflüge/Klassenfahrten zur Bildung einer tragfähigen sozialen Gemeinschaft.

Als kleiner Verein verfügen wir über keine außreichenden finanzielle Mittel, die uns eine Finanzierung zusätzlicher Projekte, wie einen Schulbus erlauben.
Mit ihrer Spende unterstützen sie unsere Schüler, indem wir unsere spezielle Lernangebote aufrechterhalten können.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Der Erwerb eines schüler- und verkehrstauglichen Kleinbus mit 9 Plätzen.

Bei einer Überfinanzierung würden wir in eine Grundausstattung (Winterreifen, neue Kindersitze, Reinigungsmittel, KFZ-Zubehör…) investieren.

Wer steht hinter dem Projekt?
Talander Schulgemeinschaft e.V.

Der Verein „Talander-Schulgemeinschaft e.V.“ als privater Träger des staatl. genehmigten sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung (SBBZ-E) in den Bildungsgängen der Grund-, Haupt- und Förderschule.
Das Projekt wurde realisiert von den Vorständen und Vereinsmitgliedern und gestaltet von der Schülerschaft in einer Zukunftswerkstatt „Mein Traumbus für die Talanderschule“

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Talander Schulgemeinschaft e.V.
SBBZ ESENT
Christian -Fopp Str. 4+10
88239 Wangen
Deutschland

Project-ID: 24758