Ein Cello für Natalia

Festival Junge Klassik

305 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
4.335 € von 4.000 €
57 Unterstützer
108 Prozent

Über das Projekt

Natalia Dauer spielte bislang mit einem geliehenen französischen Instrument von P. Granjean aus dem Jahre 1857. Seit 2017 darf sie ein Instrument der Geigenbauwerkstatt Neu-Cremona in Berlin von 1909 ihres Professors Ivan Monighetti bespielen, welches nun für Natalia erworben werden soll. Das Cello bespielt Natalia mit Leib und Seele, der Klang ist außergewöhnlich und hervorragend.

Finanzierungszeitraum:
11.12.2018 - 05.03.2019
Realisierungszeitraum:
März 2019
Worum geht es in diesem Projekt?

Durch Spenden soll ein Anteil von 4.000 € auf das Cello angezahlt werden, damit es nicht anderweitig verkauft wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Es werden Konzertveranstaltungen geplant und musikalische Kulturinteressierte aller Altersgruppen sollen gewonnen werden.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Es liegt uns am Herzen, junge Künstler zu unterstützen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung wird ein Teil für das Instrument angezahlt.

Wer steht hinter dem Projekt?
Festival Junge Klassik

Der Verein Festival Junge Klassik aus Bad Säckingen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Festival Junge Klassik
Gaston Dauer
Weingarten 15
79713 Bad Säckingen
Deutschland

Project-ID: 10486