DON’T LOOK BACK

Freunde des Rupprecht-Gymnasiums München e.V.

Wir sind 27 Jugendliche, die - geleitet von zwei erfahrenen Lehrkräften - seit 1,5 Jahren an einer eigenen Musical-Produktion arbeiten. Da unser Projekt den Rahmen einer klassischen Schulproduktion übersteigt, benötigen wir Ihre Unterstützung!
510 € Unterstützung durch Ihre Bank!
2.055 € von 1.500 €
6 Tage
84 Unterstützer
137 Prozent

Über das Projekt

Wir orientieren uns mit unserem Musiktheater an der Geschichte von Orpheus und Eurydike, aber entwickeln unsere ganz eigene Version...
Dabei werden wir in Wochenend-Workshops von Schauspiel-Coaches, Choreographen und Stimmbildnern begleitet. Unsere Aufführungen werden mit professioneller Ton- und Lichttechnik in Szene gesetzt. Um Experten und Equipment angemessen bezahlen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung!

Finanzierungszeitraum:
12.01.2023 - 15.02.2023
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2023
Worum geht es in diesem Projekt?

Unser Ziel, als wir uns vor ca. 1,5 Jahren das erste Mal zusammen getroffen haben, war klar: Eine ganz eigene Musicalproduktion auf die Beine stellen und ein selbst geschriebenes Stück auf die Bühne zu bringen. Dieser Idee geben wir uns seitdem mit viel Energie und Einsatz hin. Auf diesem Weg werden wir darüber hinaus von 2 äußerst erfahrenen Lehrkräften begleitet, zudem werden wir in Wochenend-Workshops von professionellen Stimmbildnern, Choreografen und Schauspiel-Coaches unterstützt.
Außerdem geht es uns darum, mit unserem Musical nach 2 Jahren pandemiebedingter Veranstaltungsflaute wieder ein reiches und hochwertiges Kulturleben an der Schule zu sorgen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Uns geht es darum, den Zuschauern unvergessliche Musical-Abende zu bescheren und unsere Begeisterung für Musik und Theater auch mit jüngeren Schülern zu teilen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unsere Aufführungen werden mit professioneller Ton- und Lichttechnik in Szene gesetzt. Um Experten und Equipment bezahlen zu können, benötigen wir Ihre Unterstützung!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie uns die Umsetzung unserer Ideen bezüglich Licht- und Tontechnik, Bühnenbild, Requisiten und Kostümen. Außerdem ermöglichen Sie uns eine faire Bezahlung externer Fachkräfte, die uns und unser Projekt entscheidend voranbringen – z.B. Stimmtrainer und Choreographen.
Sollte am Ende des Projekts Geld übrigbleiben, kommt dieses zukünftigen Theater- und Musikprojekten am Rupprecht-Gymnasium zugute.

Wer steht hinter dem Projekt?
Freunde des Rupprecht-Gymnasiums München e.V.

Wir sind 27 theater- und musikbegeisterte Jugendliche des P-Seminars "Musical" aus dem aktuellen Abiturjahrgang und zwei hochmotivierte Lehrkräfte des Rupprecht-Gymnasiums in München.
Durch die Abwicklung aller finanziellen Belange unterstützt uns der Förderverein „Freunde des Rupprecht-Gymnasiums e.V.“ auf großartige Art und Weise.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Freunde des Rupprecht-Gymnasiums München e.V.
Bernhard Schmidt
Albrechtstraße 7
80636 München
Deutschland

Vereinsregister des Amtsgerichts München: VR 18648
Steuernummer liegt im Moment leider nicht vor

Project-ID: 20963