Das Portal - die Visitenkarte der Stadtkirche

FV Stadtkirche zu Wanfried

Der Haupteingang soll restauriert und sein bauzeitlicher Zustand wiederhergestellt werden.
4.375 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
9.210 € von 5.000 €
39 Unterstützer
184 Prozent

Über das Projekt

Die Ev. Stadtkirche zu Wanfried ist ein gut erhaltenes und nahezu stilreines, geschütztes Baudenkmal der Neugotik. Der Haupteingang soll restauriert und als informativer Empfangsraum gestaltet werden.

https://de.wikipedia.org/wiki/Evangelische_Stadtkirche_(Wanfried)

Finanzierungszeitraum:
11.02.2022 - 06.05.2022
Realisierungszeitraum:
bis April 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Der Haupteingang ist direkt unter dem Turm positioniert und fungiert als Empfangsraum und zugleich Windfang zur Kirche. Die Farbschichten der 60iger Jahre sind schadhaft und entsprechen nicht dem Gesamtensemble der Kirche. Die Befunduntersuchung wird den bauzeitlich richtigen Farbton und die Ausmalung aufzeigen, in der der Raum dann zu restaurieren ist.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Dieser Vorraum zur Kirche soll nicht nur den Gottesdienstbesucher, das Hochzeitspaar und die Tauffamilie freundlich in Empfang nehmen, sondern auch die Wanderer, Fahrrad- und Werratouristen mit dem bereits vorhandenen neuen Infoterminal über die Besonderheiten dieses Kirchenbaus unterrichten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Die Wanfrieder Stadtkirche ist ein über die Region hinaus besonders gelungenes Beispiel für die Neugotik des 19. Jhdt. und für das Eisenacher Regulativ von 1861.
Sie haben Freude an einem solch gut erhaltenem Baudenkmal im ländlichen Raum und wollen das Engagement einer lebendigen Gemeinde für diese Kirche unterstützen? Dann reihen Sie sich ein! Nicht nur der Wannefredder liebt diesen Kirchturm.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird genutzt für die Restaurierung des Haupteingangs, worin die Befunduntersuchung und das Anlegen von sogenannten Musterachsen enthalten ist. Die Arbeiten werden von qualifizierten Restauratoren durchgeführt und überwacht. Die alte Kugelleuchte aus den 60iger Jahren soll durch eine antiquarische Leuchte des 19. Jahrhunderts oder einer passenden Replik ersetzt werden. Mit im Boden eingelegten Strahlern soll der Raum freundlich erhellt werden.
Sofern Geld aus dem Spendenaufkommen übrig bleibt, würden wir es gern auf das als nächstes anstehende Großprojekt, die Restaurierung der Orgelempore übertragen.

Wer steht hinter dem Projekt?
FV Stadtkirche zu Wanfried

Hinter dem Projekt steht der FV Stadtkirche zu Wanfried, der sich insbesondere den Erhalt und die Fortführung der Restaurierung der Kirche, aber auch die Förderung des Gemeindelebens und der Ökumene in der Stadt zur Aufgabe gemacht hat.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

FV Stadtkirche zu Wanfried
Wolf-Arthur Kalden
Völkershäuser Straße 1
37281 Wanfried
Deutschland

Project-ID: 18243