Café Herzstück Hilchenbach

Café Herzstück Sozial- und Kulturcafé Hilchenbach e.V.

Das Café Herzstück in Hilchenbach: ein leckeres Stück Kuchen, selbst gebacken, eine köstliche Tasse Kaffee, Zeit zum Plaudern, Lesen, Erzählen, Menschen treffen jeden Alters, jedweder Nation und Kultur - inklusiv und barrierefrei. Ehrensache!
2.015 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
11.100 € von 10.000 €
188 Unterstützer
110 Prozent

Über das Projekt

Wir sind eine Ehrenamtsinitiative, die den Traum von einem kleinen, feinen Café im Herzen Hilchenbachs verwirklichen will.
Wir haben Freude an den süßen Seiten des Lebens und kommen gern mit anderen ins Gespräch.
Wir sind Freunde von Kunst und Kultur. Bücher gehören zu unseren Lebensmitteln.
Wir setzen auf Gemeinschaft und Zusammenhalt, Nachbarschaftshilfe und Solidarität im Kleinen.
Wir für Sie - Sie für uns!

Finanzierungszeitraum:
20.01.2022 - 18.04.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Das Café Herzstück ist als Sozial- und Kulturcafé eine ausschließlich dem Gemeinwohl verpflichtete, gemeinnützige und mildtätige Ehrenamtsinitiative zur Förderung des sozialen und kulturellen Miteinanders im Zentrum unserer Stadt. Es dient der Förderung von Kunst und Kultur, der Begegnung der Generationen und Nationen, von Menschen mit und ohne Behinderung, sozialen Gruppen, Familien und nachbarschaftlichen Communities sowie Angehörigen und Besuchern der Einrichtungen gesundheitlicher Daseinsvorsorge. Es trägt bei zur Vernetzung bürgerschaftlicher, dem Gemeinwohl verpflichteter Institutionen und leistet damit seinen Beitrag zur Stärkung und Bereicherung zivilgesellschaftlicher Strukturen in Stadt und Umland.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Café Herzstück ist weit mehr als Kaffee und Kuchen. Als gemeinnütziges Sozial- und Kulturcafé sind unsere Ziele:
* Soziale Teilhabe und Integration: Quartierspflege, Begegnung der Generationen, von Menschen mit und ohne Behinderung, Angehörigen verschiedener Nationalitäten (z.B. Begegnungsfrühstücke, Erzählcafé, Musik- und kulinarische Events);
* Bildung, Kunst und Kultur: Förderung kultureller und künstlerischer Initiativen in Kooperation mit lokalen Akteuren und Projektpartnern, Kitas, Schulen, dem hiesigen Film-Theater u.a. (z.B. Lesungen und Autorengespräche, „Eine Stadt liest ein Buch“, „Kopfkino“, Schreibwerkstätten und Ausstellungen);
* Netzwerkarbeit und digitale Kommunikation: Vernetzung mit zivilgesellschaftlichen, dem Gemeinwohl verpflichteten Institutionen (z.B. Stärkung und Ausbau der Vernetzung durch Kommunikation, Information und Professionalisierung der Netzwerkarbeit, Schaffung eines digitalen Hotspots im Stadtzentrum, Vermittlung digitaler Kompetenz, Digitalcafé);
* Nachhaltigkeit: Förderung nachhaltiger Lebensstile (z.B. nachhaltige Gestaltung des Cafébetriebs, Informations- und Diskussionsveranstaltungen, Angebotsplattformen für nachhaltige Produkte, Bildung für nachhaltige Entwicklung).

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Zusammenhalt, Respekt und Solidarität sind das Lebenselixier jeder Gesellschaft. Das gilt auch für unsere Städte und Gemeinden. Die Begegnung von Mensch zu Mensch, das Kennenlernen verschiedener Lebensstile, Werte und Kulturen ist wichtig, um uns mit Wertschätzung zu begegnen. Unser Mitmachcafé lädt ein, sich zu engagieren und kreativ zu werden, gibt Raum zu erzählen und sich auszutauschen, setzt auf regionale Kooperationen und geht mit den Jahreszeiten. Wir brauchen einander, um uns in schwierigen Zeiten wie z.B. der Pandemie solidarisch unter die Arme zu greifen. Und wir brauchen Orte, an denen wir uns einfach wohlfühlen. Das Café Herzstück soll ein solcher Ort werden. Deshalb unterstützen Sie uns jetzt mit Ihrer Spende!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Damit das Café Herzstück werden kann, was es werden will, sind umfangreiche (Umbau-) Maßnahmen erforderlich: Sanitäranlagen, Lüftung, Brandschutz, Fluchtwege sowie eine angemessene Innenausstattung und eine attraktive Gestaltung des Außenbereichs.

Wer steht hinter dem Projekt?
Café Herzstück Sozial- und Kulturcafé Hilchenbach e.V.

Das sind die Hilchenbacherinnen und Hilchenbacher selbst und Gäste aus nah und fern, die uns nach einem Probelauf im Jahr 2019 durch ihren regen Besuch dazu ermutigt haben, an unserem Traum festzuhalten und nach Realisierungsmöglichkeiten zu suchen. So haben wir im November 2021 den gemeinnützigen Verein Café Herzstück Sozial- und Kulturcafé Hilchenbach e.V. gegründet, der sich über stetigen Zuwachs freut.
Weiterhin können wir auf eine breit gefächerte Unterstützung zählen, angefangen beim Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein über den Bürgermeister der Stadt Hilchenbach, Vertreter der Kommunalpolitik, den Bürgerverein der Stadt Hilchenbach, lokale Gastronomen, die Schülergenossenschaft Keppels Früchtchen, die KlimaWelten Hilchenbach, ansässige Gewerbetreibende, die Industrie- und Handelskammer Siegen, die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt und last but not least den Eigentümer des Gebäudes, der das Vorhaben seit Beginn uneigennützig unterstützt. Und natürlich SIE!

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Café Herzstück Sozial- und Kulturcafé Hilchenbach e.V.
Jutta Neuhaus
Kirchweg 6
57271 Hilchenbach
Deutschland

Project-ID: 18004