RAUS AUS DEM HAUS

Nachbarschaftshilfe Taunusstein e.V.

Mit dem Bus-Projekt "Raus aus dem Haus" möchten wir unseren älteren und hilfebedürftigen Mitgliedern auch weiterhin gemeinsame und kostenfreie Ausflugsfahrten in die nähere und weitere Umgebung ihres Heimatortes anbieten.
275 € Unterstützung durch Ihre Bank!
3.335 € von 3.500 €
41 Tage
25 Unterstützer
95 Prozent

Über das Projekt

RAUS AUS DEM HAUS - das möchte der Verein auch weiterhin kostenfrei für seine älteren und hilfebedürftigen Mitlieder anbieten.
Mit Fahrten mit Begleitung, von zuhause und wieder zurück nachhause zaubern die ehrenamtlich Aktiven ihren Mitreisenden immer ein Lächeln ins Gesicht.
Alle Aufwendungen werden vom Verein getragen, der nun für das Projekt finanzielle Unterstüzung benötigt, damit es weiter geführt werden kann.

Finanzierungszeitraum:
10.08.2022 - 07.11.2022
Realisierungszeitraum:
August bis November 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die Nachbarschaftshilfe organisiert für ihre älteren und hilfebedürftigen Mitglieder Ausflugsfahrten in die Umgebung mit dem eigenen Bus:
Gemäß unserer Satzung kann sich der oben genannte Personenkreis zu einer für sie kostenfreien Ausflugsfahrt mit unserem Kleinbus anmelden.
Ein Arbeitskreis aus ehrenamtlich Aktiven hat sich zur Ausarbeitung von Ausflugszielen zusammengefunden. Über ein Fahrtenvorschauheft werden dann alle Ziele, pro Jahr bis zu 35, den Mitgliedern vorgestellt. Jede Fahrt wird mit sechs Gästen organisiert, die von einem sehr erfahrenen Fahrer und einer Begleitperson betreut werden.
Schon die Fahrten zum Tagesziel durch unsere wunderschöne Landschaft animiert unsere Gäste zu regen Unterhaltungen, die ihren Höhepunkt bei einem stets sehr beliebten Kaffee- oder
Restaurantbesuch finden.
Abends bringt der Kleinbus die Reisegäste wieder bis vor die eigene Haustür. In vielen Fällen werden unsere Gäste sogar bis in die eigene Wohnung begleitet.
Immer wieder erhält die Begleitperson oder der Fahrer ein von Herzen kommendes Dankeschön: „Es war ein so wunderschöner Tag, so etwas Schönes habe ich
seit langem nicht mehr erleben dürfen.“

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Nachbarschaftshilfe will der Vereinsamung von älteren Menschen entgegenwirken.
Zielgruppe sind daher unsere älteren und hilfebedürtigen Mitglieder, die häufig nicht mehr mobil sind.
Sie können die Wohnung nur mit viel Unterstützung verlassen, Kontakte zu anderen Menschen werden sehr schwierig. Das Busprojekt möchte diesen Menschen mit dem Ausflugsprogramm die Möglichkeit geben, wieder einmal am gesellschaftlichen Leben teilzunehmen, in einer netten
Gruppe Erinnerungen aus einer längst vergangenen Zeiten aufzufrischen oder eine neue Landschaft kennenzulernen, im fröhlichen Gespräch mit Anderen abseits vom gewohnten Alltag Gemeinschaft zu erleben. Diese Zielsetzung verfolgen die Ehrenamtlichen im Busprojekt.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Damit wir weiter machen können!
Der Verein übernimmt die Kosten für das Projekt. Mit Ihrer Unterstützung kann die Nachbarschaftshilfe das Projekt trotz der schwierigen finanziellen Situation nach der Corona Zeit
wieder kostenfrei für die älteren und hilfebedürftigen Mitglieder anbieten.
Die gestiegenen Treibstoffkosten, die Instandhaltung des Busses und die Kosten für Versicherung und Steuern sowie den Druck des Fahrtenheftes muss der Verein aus seinen Mitgliedsbeiträgen und Spendeneinnahmen tragen.
Ihre Spende hilft der Nachbarschaftshilfe Taunusstein, das Projekt fortzuführen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ihre Spende setzen wir zu 100% zur Finanzierung des Bus-Projektes ein und können so unsere älteren und hilfebedürftigen Mitglieder kostenfrei zu vielen Ausflugszielen in unserer schönen Umgebung bringen und ihnen damit eine ganz besondere Freude bereiten. Sie sind wieder Teil des
aktiven gesellschaftlichen Lebens, sie erleben, dass sie dazu gehören.
Alle ehrenamtlichen Mitglieder des Arbeitskreises Bus und der Vorstand der Nachbarschaftshilfe, würden sich über diese Hilfe sehr freuen!

Wer steht hinter dem Projekt?
Nachbarschaftshilfe Taunusstein e.V.

Nachbarschaftshilfe Taunusstein e.V.
Mainzer Allee 38, 65232 Taunusstein
Telefon 06128 740 123

Der Verein ist seit 2009 aktiv in Taunusstein und hat aktuell 1.150 Mitglieder.
Wir organisieren Alltagshilfen und Kontakte für unsere hilfebedürftigen Mitglieder.
Alle Hilfen werden ehrenamtlich erbracht.
https://nachbarschaftshilfe-taunusstein.de/

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Nachbarschaftshilfe Taunusstein e.V.
Waltraud Möhrlein
Mainzer Allee 38
65232 Taunusstein
Deutschland

Steuernummer: 04 250 57110

Project-ID: 19103