Nachhaltige Imkerei - JungImkerAusbildung

Imkerverein Pfronten e. V.

Mit dem Großprojekt "Pfrontner Bienenstadel - Lehrbienenstand & Imkerwerkstatt" schaffen wir für alle Einheimische ein umfangreiches und innovatives Programm. Wir ermöglichen der Jugend, ein sinnvolles Hobby zu erlernen und auszuüben.
560 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.470 € von 5.000 €
57 Tage
57 Unterstützer
29 Prozent

Über das Projekt

Mit dem "Pfrontner Bienenstadel - Lehrbienenstand und Imkerwerkstatt" plant der Imkerverein Pfronten ein innovatives und nachhaltiges Projekt.
Unser Verein setzt auf Jugendarbeit. Wir motivieren aktiv Jugendliche, das Naturerlebnis Imkern zu erlernen. Durch das stellen von Räumlichkeiten, Geräten, sowie Fachwissen sind die Einstiegsprobleme gelöst. Das Angebot richtet sich an alle Imker und Interessierte, unabhängig einer Vereinszugehörigkeit.

Finanzierungszeitraum:
25.09.2021 - 15.12.2021
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?
  • Wir stellen die Gerätschaften zur Honiggewinnung und weiterer imkerlichen Tätigkeiten zur Verfügung. Ebenso das Fachwissen sowie praktische Begleitung
  • Viele Maschinen lohnen sich in der Anschaffung für einen "Kleinimker" nicht. Die hohen Kosten stehen nicht im Nutzungsverhältnis (ca. 2 - 3 x im Jahr)
  • Die Auslastung der Geräte ist somit gewährleistet und nachhaltig.
  • Einstiegshürden werden somit für das wertvolle Hobby reduziert
  • Wir setzen auf eine gute fachliche Praxis
Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?
  • Wir möchten den Einstieg für alle Interessierte in die Bienenhaltung erleichtern.
  • Jugendliche, die aus einer Schulimkerei kommen, ermöglichen wir eine Weiterführung ihres Hobbys.
  • Junge Menschen haben die Möglichkeit, ein sinnvolles und nachhaltiges Hobby zu erlernen und auszuüben.
  • Jeder Imker und Interessierte kann unabhängig einer Vereinszugehörigkeit das Angebot nutzen.
Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?
  • Jeder, der sich mit Bienenhaltung beschäftigt, setzt sich wieder aktiv mit seiner Umwelt auseinander.
  • Das Bewusstsein für Biodiversität wird wieder entdeckt und gestärkt.
  • Wer sich um seine Bienen müht, wird seine Heimat besser beobachten und lernen, diese zu schätzen und zu schützen. Das ist aktiver und nachhaltiger Klimaschutz!
  • Unsere nächste Generation wird von diesem Ansatz profitieren.
  • Wir schaffen Möglichkeiten und setzen Recourcen nachhaltig ein
Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?
  • Bei erfolgreicher Finanzierung werden die Gerätschaften zur Honiggewinnung angeschafft.
  • Sollten weitere finanzielle Mittel zur Verfügung stehen, fließen diese zu 100 % in die Umsetzung des Großprojektes des "Pfrontner Bienenstadel - Lehrbienenstand & Imkerwerkstatt".

Fordere unser Gesamtkonzept an und sei ein Teil davon - es lohnt sich

Für jeden Spender, der mindestens 5,-€ gibt, legt die VR Bank 10,-€ dazu, bis zum Erreichen von mindestens 5000,-€.

Wer steht hinter dem Projekt?
Imkerverein Pfronten e. V.

Imkerverein Pfronten e. V.

Wir sind hochmotivierte Imker und Imkerinnen aller Altersklassen

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Imkerverein Pfronten e. V.
Manuela Splitgerber
Pröbstener Str. 4
87637 Eisenberg
Deutschland

Project-ID: 16486