Beschaffung neuer Instrumente

Musikverein Höpfingen e.V.

Erweiterung des Instrumentenportfolios beim Holzbläserregister. Mit Oboe und Bassklarinette soll der Klangkörper der Trachtenkapelle erweitert werden, damit man den Anforderungen der aktuellen Musikliteratur gerecht wird.
2.500 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
6.545 € von 5.000 €
32 Unterstützer
130 Prozent

Über das Projekt

Traditionelle, moderne und konzertante Blasmusik sind die Merkmale, mit denen die Trachtenkapelle des Musikvereins Höpfingen in den letzten Jahren das Publikum in der Region aber auch überregional in ganz Deutschland und in den USA begeistert hat. Musikstücke speziell für die konzertante Ausrichtung erfordern die Erweiterung des bestehenden Instrumentenportfolios. Aus diesem Grund ist im Holzbläsersatz die Anschaffung einer Bassklarinette bzw. Oboe angedacht und wünschenswert.

Finanzierungszeitraum:
28.02.2020 - 27.05.2020
Realisierungszeitraum:
noch im Jahr 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Ein modernes Blasmusikorchester spielt heute Stücke, die ein breites Instrumentportfolio erfordern. Um diese Stücke optimal zu interpretieren, muss der bestehende aktuelle Klangkörper der Trachtenkapelle erweitert werden. Aus diesem Grund ist die Anschaffung neuer Instrumente angedacht, die bisher nicht im Orchester besetzt sind.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Speziell das Holzbläserregister soll mit Bassklarinette und mit Oboe erweitert werden. Jegliche gehobenere Musikliteratur setzt mittlerweile den Einsatz dieser Instrumente voraus.
Aus dem Register haben sich bereits Interessenten gemeldet, die bereit sind, sich auf diesen Instrumenten ausbilden zu lassen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Musikverein Höpfingen ist mit seinen Kapellen einer der kulturellen Träger der Gemeinde Höpfingen. Die Trachtenkapelle repräsentiert seit Jahrzehnten mit ihren Auftritten auf nationaler und internationaler Bühne nicht nur die Gemeinde Höpfingen sondern auch die Region. Dazu zählen in den letzten Jahren, das jährliche Weihnachtskonzert, das Kirchenkonzert zusammen mit den Chören des Gesangvereins, die Grüne Woche, Auftritt in der St. Patricks Cathedral in New York oder Gestaltung eines Benefizkonzertes in Chicago.
Um Auftritte weiterhin auf hohem Niveau gestalten zu können, ist eine ständige Weiterentwicklung notwendig. Dies ist auch verbunden mit der Erweiterung des Klangkörpers und damit der Anschaffung neuer Instrumente.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Kosten bei Anschaffung von Instrumenten hängen in der Regel immer von der Qualität der Instrumente ab. Die Höhe der Kosten ist je nach Anschaffung nach oben hin offen.
Die gesamte Summe bei einer erfolgreichen Finanzierung soll daher in vollem Umfang in die Anschaffung dieser Instrumente fließen, die auf einem hohen qualitativen Niveau sein sollten.

Wer steht hinter dem Projekt?
Musikverein Höpfingen e.V.

Der Musikverein Höpfingen, hier vertreten durch den 2. Vorsitzenden Thomas Steinbach

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Musikverein Höpfingen e.V.
Elmar Kaiser
Richard- Kaiserstr. 38
74746 Höpfingen
Deutschland

Musikverein Höpfingen e.V.


Eintrag ins Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Mannheim
Registernummer: VR 460123

Project-ID: 13416