Bau einer Tennishalle des Bob-Club Fürth

BOB-CLUB Fürth/Odenwald e.V.

Bau einer Tennisplatzüberdachung für den ganzjährigen Spielbetrieb im Weschnitztal.
2.030 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.507 € von 5.000 €
17 Tage
45 Unterstützer
90 Prozent

Über das Projekt

Wir planen die Überdachung eines Tennisplatzes auf der Vereinsanlage in Fürth, um ganzjährig Spiel- und Trainingsmöglichkeiten im Weschnitztal für Freizeit- und Mannschaftsspieler bereitstellen zu können und insbesondere den Jugendsport wieder nachhaltig zu fördern.

Finanzierungszeitraum:
12.04.2024 - 09.06.2024
Realisierungszeitraum:
Herbst 2024 bis Frühjahr 2025
Worum geht es in diesem Projekt?

Seitens des Vereins bestehen seit längerem Überlegungen, einen der Tennisplätze für den Winterspielbetrieb dauerhaft zu überdachen. Hintergrund ist, dass seit dem Verkauf einer privat betriebenen Tennishalle in Fürth im Jahr 2010 kein ganzjähriger Tennissportbetrieb im gesamten Weschnitztal und angrenzenden Odenwald mehr möglich ist. Während zu Zeiten, als es in Fürth noch eine Hallenspielmöglichkeit gab, regelmäßig 50-70 Kinder und Jugendliche in der Tennis-Abteilung die gelbe Filzkugel gejagt haben, ist es mangels Winterspielmöglichkeit inzwischen kaum mehr möglich, nachhaltige Kinder- und Jugendarbeit durchzuführen.
Abgesehen von dem hohen Zeit- und Kostenaufwand, der mit der Anmietung von Tennishallenplätzen an der Bergstraße oder im Raum Darmstadt verbunden ist, gelingt es auslastungsbedingt schlichtweg nicht mehr, dort in den Nachmittagszeiten und frühen Abendstunden freie Hallenplätze zu bekommen. Unabhängig davon sind 1,5-2 Stunden reine Fahrzeit für 1 Stunde Training in der verkehrsreichen Nachmittagszeit, zzgl. Fahrtkosten und aktuell rund 22-29 Euro Hallenplatzmiete pro Stunde für viele Familien schlichtweg nicht leistbar.
Tennis AGs und Schnupperkurse mit den hiesigen Schulen, die früher durchaus rege besucht waren, sind derzeit eingestellt. I In der laufenden Spielrunde wird die letzte Jugendmannschaft aus der Spielegemeinschaft Fürth/Rimbach die Jugendspielklasse verlassen. Für die Nachfolgegeneration können wir mangels wohnortnaher Winterspielmöglichkeit kein ganzjähriges Training mehr anbieten. Die Teilnahme an Jugendwettkämpfen erübrigt sich, wenn regelmäßige Trainingsmöglichkeiten fehlen, um die Spielpraxis zu schulen – dies gilt insbesondere für Sportarten, die wie Tennis komplexe Bewegungsabläufe und hohe Konzentrations- und Koordinationsfähigkeit erfordert. Mit umliegenden Vereinen stehen wir durch Spiel- und Trainingsgemeinschaften im regelmäßigen Austausch. Die Situation dort zeigt ein vergleichbares Bild.
Mit der Überdachung eines Spielfeldes auf unserer Vereinsanlage sehen wir die Chance, die Nachwuchsarbeit wieder zu festigen und ein ganzjähriges Tennisspielangebot zu günstigen Konditionen im Weschnitztal zu etablieren. Durch die zentrale Lage und die gute Anbindung an den ÖPNV sehen wir in Fürth einen idealen Standort für ein solches Vorhaben.
Den Schulen könnten wir wieder in den Vormittagsstunden Spielmöglichkeiten anbieten. Auch für das örtliche Umfeld ergäbe sich ein Mehrwert, da den benachbarten Vereinen (z.B. Rimbach, Lindenfels, Reichelsheim) ebenfalls eine wohnortnahe Spielmöglichkeit zur Verfügung stehen würde.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Schaffung einer ganzjährig nutzbaren Tennisspielmöglichkeit im Weschnitztal für alle Altersgruppen und Spielstärken, insbesondere Förderung einer nachhaltigen Jugendarbeit im Verein

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit Ihrer Unterstützung leisten Sie einen Beitrag für die Erhaltung eines vielfältigen Sportangebots in Fürth und können dem Kinder- und Jugendtennis im Weschnitztal wieder Schwung verleihen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gespendete Geld wird ausschließlich für die Projektrealisierung verwendet und dient zur Reduzierung der Finanzierungslücke, die der Verein über einen Kredit schließen muss.

Wer steht hinter dem Projekt?
BOB-CLUB Fürth/Odenwald e.V.

Bob-Club-Fürth / Odenwald e.V.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

BOB-CLUB Fürth/Odenwald e.V.
Holger / Susanne Kieser / Thees
Krumbacher Straße 33
64658 Fürth
Deutschland

Project-ID: 25714