Neuerrichtung von 2 Ballfangzäunen

FC 25 GW Weiberg

Demontage der alten Ballfangzäune & anschließende Neuerrichtung
1.980 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.135 € von 3.000 €
5 Tage
28 Unterstützer
137 Prozent

Über das Projekt

Wer hätte Ende der 70er Jahre gedacht, dass die damals errichteten Ballfangzäune über 50 Jahre genutzt werden.

Neben der Treffsicherheit der Weiberger Fussballer, die lieber das Tor getroffen haben, liegt dieses aber maßgeblich an den immer wieder vorgenommenen Ausbesserungen.
Nun ist jedoch der Zeitpunkt erreicht wo weitere Instandhaltungsmaßnahmen nicht mehr wirtschaftlich sind.

Finanzierungszeitraum:
08.08.2022 - 02.10.2022
Realisierungszeitraum:
Herbst 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die alten Ballfangzäune zeigen nach 50 Jahren große Schäden auf. In dieser Zeit wurden beispielsweise immer wieder neue Maschendrahtbahnen angebracht. Dieses ist nun nicht mehr möglich, da das tragende Rohrsystem die Stabilität nicht gewährleistet und somit ein Sicherheitsrisiko darstellt.

Daher sollen zwei neue Ballfangzäune von je 30x5m errichtet werden. Die Stahlpfosten sowie die die Doppelstabmatten sind passend zur Natur in moosgrün beschichtet. Als Basis dient pro Stahlpfosten ein Fundament aus Beton.

Die Investition hat ein Gesamtvolumen > 20.000 Euro. Nach öffentlicher Förderung durch die Stadt Büren bzw. den Stadtportverband Büren muss noch ein erheblicher Eigenanteil geleistet werden. Die Crowdfunding Aktion soll diesen Anteil und damit den Kassenbestand des Vereins entlasten.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist die Sicherung des Spielbetriebs und die Ausbildung von Kindern, Jugendlichen und Seniorenspielern auf dem Sportplatz am Maibaum in Weiberg.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Aufgrund der strukturschwachen ländlichen Lage, mit wenig Industrie und selbstständigen Unternehmen, liegt im Bereich Sponsoring eines der größeren Problematiken des Vereins. Daher bietet die von der VerbundVolksbank OWL angebotene Crowdfunding-Plattform eine große Möglichkeit, finanzielle Unterstützer zu finden. Bei erfolgreicher Umsetzung, können die finanziellen Reserven des Vereins weiterhin in die Jugendarbeit investiert werden.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fließt direkt in die oben beschriebene Baumaßnahme

Wer steht hinter dem Projekt?
FC 25 GW Weiberg

FC 25 Grün-Weiß Weiberg e.V.
www.fcweiberg.com
Ansprechpartner: Hubertus Rose (1. Vorsitzender)

Federführend steht der gesamte Vorstand des FC 25 GW Weiberg hinter diesem Projekt. Gemeinsam mit unseren knapp 300 Mitgliedern und allen Einwohnern in Weiberg, fühlen wir uns dazu verpflichtet, die Infrastruktur des Sportgeländes aufrecht zu erhalten.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

FC 25 GW Weiberg
Christoph Berg
Maibaumstr. 11
33142 Büren
Deutschland

Project-ID: 19667