Aufnahme von ukrainischen Grundschulkindern

Montessori Fördergemeinschaft Gilching e.V.

Als kleine private Grundschule möchten wir ukrainischen, geflüchteten Kindern eine Chance auf eine Perspektive und Normalität in ihrem jungen Leben geben. Wir sammeln Geld für das Mittagessen, Materialien, Ausstattung, Ausflüge und das Schulgeld.
2.175 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.441 € von 5.000 €
26 Tage
32 Unterstützer
108 Prozent

Über das Projekt

Wir wollen tätig werden! Bitte unterstützen Sie uns und unseren Verein dabei den ukrainischen Kriegskindern einen Weg in eine gute Zukunft zu ebnen. Wir sammeln Geld für das Mittagessen, Materialien, Ausstattung, Ausflüge und das Schulgeld. Ziel ist es, den Kinder die komplette Grundschulzeit an unserer Schule zu ermöglichen.
Die VR-Bank gibt bis zu 100 Euro pro Spende dazu. Machen Sie mit! Jeder Euro zählt!

Finanzierungszeitraum:
02.05.2022 - 30.07.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022 bis Sommer 2025
Worum geht es in diesem Projekt?

Nach zahlreichen Spendenaktionen mit unseren Schulkindern gehen wir den nächsten Schritt. Wir möchten Kinder aus der Ukraine unterstützen, deren Perspektive und Zukunft aktuell in großer Gefahr ist. Vier geflüchtete Kinder sollen einen Schulplatz an unserer Schule bekommen. Zunächst geht es um eine Finanzierung bis zum Schuljahresende 2021/2022. Der Verein versucht alles, um für die vier Kinder eine Perspektive auch für die verbleibenden Grundschuljahre zu ermöglichen. Zusätzliche Spenden würden das möglich machen.
Unser aktives Schulleben, unsere engagierten Pädagog*innen, Eltern und unsere Kinder machen mit ihrem Engagement dieses Projekt möglich und werden den ukrainischen Familien eine neue Perspektive geben. Gleichzeitig werden unsere Grundschulkinder gestärkt indem sie handlungsfähig und aktiv werden können. Selbstwirksamkeit ist ein zentrales Moment um über Krisen hinwegzukommen. Nach der Coronakrise und jetzt dem Krieg kann unsere aktive Unterstützung für geflüchtete Familien auch unseren Kindern durch diese bedrückende Zeit helfen.

Das pädagogische Gesamtkonzept unserer Grundschule basiert auf dem pädagogischen Ansatz Maria Montessoris: “Hilf mir, es selbst zu tun“ Dieser Leitsatz stellt selbstständiges und eigenverantwortliches Lernen in den Vordergrund. Der Unterricht findet in vielfältigen Formen statt: Freiarbeit, Gruppenarbeit, Projektarbeit oder gebundener Unterricht. Das Konzept ermöglicht im besonderen Maße auch die individuelle Förderung und Unterstützung der ukraininschen Kinder mit ihren akuten Bedürfnissen. Unsere Kinder und Pädagoginnen sind Meister der Unterstützung, der Integration, der Gemeinschaft und des Miteinanders. Nur zusammen kann eine Zukunft für eine friedliche Welt gelingen. Helfen Sie mit!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, ukrainische Geflüchtete im Grundschulalter den Weg ins deutsche Bildungssytem zu ermöglichen, so schnell wie möglich in unseren Alltag zu integrieren, ihnen Zugehörigkeit zu vermitteln und am ganz normalen Schulleben teilzunehmen.
Gleichzeitig erleben unsere Grundschüler*innen Selbstwirksamkeit und werden in der Krise tätig, was Ihnen selber Kraft und Mut für die Zukunft gibt.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Unsere kleine Grundschule mit gebundenem Ganztagskonzept nach Maria Montessori ist ideal, um ukrainische Kinder in dieser schwierigen Lebenslage zu unterstützen. Noch dazu ermöglicht es den Eltern in der Zeit deutsch zu lernen und selber eine Arbeit zu finden und so Teil unserer Gesellschaft zu werden. Wir finanzieren uns zum größten Teil über das Schulgeld der Eltern. Dieses ermöglicht die Umsetzung eines wunderbaren Konzepts, in dem das Kind im Mittelpunkt steht und Demokratie von Kindesbeinen an gelebt wird. Bitte unterstützen Sie uns mit Ihrem Beitrag zur Förderung von einem friedlichen Miteinander, Gemeinschaft und der demokratischen Werte unserer Gesellschaft.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Sollten wir zusätzlich Geld erhalten, können wir den Kindern auch nach den Sommerferien eine Perspektive für den weiteren Schulbesuch anbieten. Jeder Euro zählt und wird vollständig in die Unterstüzung fließen. z.B. in
- Finanzierung bis zum Abschluss der Grundschule von 1-4 Kindern
- geeignete Lehrmaterialien
- zusätzliche Förderprojekte
- Verbesserung personeller Ressourcen

Wer steht hinter dem Projekt?
Montessori Fördergemeinschaft Gilching e.V.

Die Montessori Fördergemeinschaft Gilching e.V. sowie die Schulkinder, Pädagog*innen, Eltern und Mitarbeiter*innen der Montessorischule Gilching

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Montessori Fördergemeinschaft Gilching e.V.
Katja Franke
Frühlingstr. 16 a
82240 Gilching
Deutschland

Vereinregister: Amtsgericht München VR 71289

Project-ID: 18989