Anschaffung von Hexenmasken

1. NZ Hohenacker Waldhexen e.V.

Wir sind die 1. NZ Hohenacker Waldhexen e.V. und haben uns im Jahr 2018 gegründet. Wir pflegen den Brauchtum der schwäbisch alemannischen Fasnet und möchten die Fasnet gerne mehr nach Hohenacker bringen.
692 € Unterstützung durch Ihre Bank!
1.626 € von 4.000 €
4 Tage
16 Unterstützer
40 Prozent

ⓘ Dieses Video wird über YouTube abgespielt. Sobald Sie das Video starten, werden Daten an YouTube übertragen. Details stehen in unserem Datenschutzhinweis.

Über das Projekt

Unser Ziel für die nahe Zukunft ist es, noch mehr jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, den Brauchtum der Fasnet erleben zu dürfen. Hierfür benötigen wir jedoch finanzielle Unterstützung; daher schreibe ich Ihnen im Namen der 1. NZ Hohenacker Waldhexen e.V. Unsere Larven werden von Hand im Schwarzwald geschnitzt und in Nürtingen mit echtem Rosshaar versehen. Der Wert einer Maske liegt bei circa 600€

Finanzierungszeitraum:
29.11.2023 - 26.02.2024
Realisierungszeitraum:
Fasnet 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

gerne möchte ich unseren Verein bei Ihnen vorstellen.

Wir sind die 1. NZ Hohenacker Waldhexen e.V. und haben uns im Jahr 2018 gegründet. Wir pflegen den Brauchtum der schwäbisch alemannischen Fasnet und möchten die Fasnet gerne mehr nach Hohenacker bringen. Unseren geschichtlichen Hintergrund möchte ich Ihnen gerne kurz erläutern.

Eine alte Sage erzählt, dass zwei adeligen Damen aus Bittenfeld das dortige Begräbnis verweigert wurde.
Die Gemeinde Hohenacker sicherte den adeligen Damen allerdings zu, sie in der Kirche zu Hohenacker, die 1486 erbaut wurde, bestattet werden.
Als Dank schenkten die adeligen zwischen 1486 und 1494 im Voraus der Gemeinde Hohenacker ein großes Areal Wald – den Äspachwald – welches der Gemeinde von großem Nutzen war.
Ihr Begräbnis habe in festlicher Weise und mit silbernen Schaufeln und Spaten stattgefunden.
Die Geschichte spiegelt sich im Häs und in der Larve wider. Die Blätter und die Farben deuten auf den Wald hin, welchen die adeligen Damen Hohenacker vermachten. Das verweigerte Begräbnis und deren Unglück dahinter beschäftigt die Damen heute noch, deswegen tauchen sie jährlich in der Form der Hexe wieder auf.

Unser Ziel für die nahe Zukunft ist es, noch mehr jungen Menschen die Möglichkeit zu geben, den Brauchtum der Fasnet erleben zu dürfen. Hierfür benötigen wir jedoch finanzielle Unterstützung; daher schreibe ich Ihnen im Namen der 1. NZ Hohenacker Waldhexen e.V.

Wir suchen nach Sponsoren, die uns helfen können, unser Ziel zu erreichen – indem Sie uns beim Kauf von unseren Larven ( Masken ) unterstützen.
Die Larven sollen für die Mitglieder als Leihgabe herausgegeben werden und bleiben somit Eigentum vom Verein.
Unsere Larven werden von Hand im Schwarzwald bei der Holzbildhauerei Stiegeler geschnitzt und in Nürtingen bei TW Leder mit echtem Rosshaar versehen. Der Wert einer Larve liegt aktuell bei knapp 600€

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, den Brauchtum der Fasnet weiter beizubehalten und vor allem neue Mitglieder mit ausreichend Larven auszustatten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Wir als junger Verein möchten weiterhin beständig bleiben und die neue Mitglieder gewinnen um den Fasnetsbrauchtum weiterhin aufleben zu lassen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Falls unser Projekt über finanziert wird, werden weitere Larven angeschafft. Die Ausstattung einer Larve ist individuell. Die Haare beispielsweise kosten zwischen 200€ und 400€

Wer steht hinter dem Projekt?
1. NZ Hohenacker Waldhexen e.V.

Die 1. Narrenzunft Hohenacker Waldhexen e.V.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

1. NZ Hohenacker Waldhexen e.V.
Jessica Weindl
Raithelhuberstraße 7
71336 Waiblingen
Deutschland

Project-ID: 21542