ADFC Geschäftsstelle

ADFC Hamminkeln

Eröffnung einer ADFC Geschäftsstelle in Hamminkeln
1.050 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
4.178 € von 2.500 €
112 Unterstützer
167 Prozent

Über das Projekt

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Hamminkeln (ADFC Hamminkeln) eröffnet im Frühjahr eine Geschäftsstelle im Schloss Ringenberg. Die Räumlichkeiten sind in einem nicht allzu guten Zustand und bedürfen einer Renovierung. Neben viel ehrenamtlichen Einsatz müssen Facharbeiten von ortsansässigen Unternehmen durchgeführt werden. Außerdem muss Mobiliar angeschafft werden.

Finanzierungszeitraum:
21.02.2022 - 15.04.2022
Realisierungszeitraum:
Frühjahr 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Der gemeinnützige Verein der Zukunft ist real, digital und virtuell. Ein Treffen im digitalen, virtuellen Raum ist relativ einfach und mit überschaubaren finanziellen Mitteln möglich. Das Treffen im "realen" Leben bedarf eines Treffpunktes, eines Vereinsheims oder einer Geschäftsstelle, als ein Ort, an dem Menschen zusammenkommen, ihre Erfahrungen austauschen, Hilfe suchen, Ideen umsetzen oder einfach nur gesellig beieinander sind. Der ADFC Hamminkeln schafft mit der Geschäftsstelle im Schloss Ringenberg einen solchen Ort.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel ist es, durch regelmäßige Öffnungszeiten eine Anlaufstelle für alle Fahrradinteressierten in Hamminkeln und Umgebung zu bieten. Es soll das Vereinsleben gebündelt und gestärkt werden. Willkommen sind somit alle Mitglieder, aber auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Daraus ergeben sich folgende Angebote
- Treffpunkt für ökologisch orientierte Fahrradfahrer
- Reparaturkaffee mit dem Ziel der Nachhaltigkeit und für soziale Kontakte
- Verbraucherberatung (Vereinszweck) durch regelmäßige Präsenzzeiten
- Informationen u.a. zu folgenden Themen: Verkehrserziehung, Radtourenleiterausbildung, GPS-Fahrradnavigation, uvm.
- Stärkung des Vereinslebens
- Angebot von Fahrradcodierungen zum Diebstahlschutz
- mehr Präsenz in der Öffentlichkeit
- Angebot von Informationsmaterial zu Radreisen und Radurlauben
- Leihfahrräder (Lastenrad, Anhänger, Tandem) der Allgemeinheit anzubieten
- das ökologischste Verkehrsmittel mehr in die Öffentlichkeit zu bringen
- Jugendlichen den Zugang zum Fahrrad zu erleichtern, z.B. durch Pannenkurse

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der ADFC Hamminkeln ist seit 20 Jahren im Stadtgebiet aktiv. Seine rund 300 Mitglieder finde jetzt erstmal ein eigenes Zuhause. Die Zahl derer, die in der jüngeren Vergangenheit das Fahrrad für sich (wieder) entdeckt haben, ist immens gewachsen. Sie suchen vermehrt Informationen zu ihrem Verkehrsmittel und Freizeitgerät.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ein Großteil an Renovierungsarbeiten kann durch finanzielle Eigenmittel und mit viel ehrenamtlicher Eigenleistung erbracht werden. Dieses reicht aber nicht aus. Es gibt Arbeiten, die nur von Fachpersonal ausgeführte werden dürfen.

Der Geschäftsstelle fehlt es an Mobiliar. Tische, Stühle, Schränke müssen angeschafft werden. Unumgänglich ist auch eine digitale IT-Ausstattung.

Wer steht hinter dem Projekt?
ADFC Hamminkeln

Alle Mitglieder des ADFC Hamminkeln. Sie freuen sich endlich ein eigenes Domizil gefunden zu haben.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

ADFC Hamminkeln
Peter Zelmer
Königsberger Str. 5
46499 Hamminkeln
Deutschland

Project-ID: 18179