75 Jahre TSG Ailingen - das Jubiläum kann kommen ...

TSG Ailingen

Aus Anlaß des anstehenden Jubiläums wollen wir die Außenfassade des Sportlerheim neu aufbereiten. Des Weiteren gilt es den in die Jahre gekommenen Kinderspielplatzbereich zu überarbeiten und den Fahrradabstellplatz mit Fahrradständer zu versehen.
5.740 € Unterstützung durch Ihre Bank!
12.900 € von 12.075 €
26 Stunden
142 Unterstützer
106 Prozent

Über das Projekt

Die TSG Ailingen feiert 2023 ihren 75. Geburtstag. Für dieses Jubiläum gilt es das Sportlerheim und dessen unmittelbare Umgebung in neuen Glanz zu hüllen. Dies umfasst einen neuen Anstrich der Fassade und des Dachüberstandes, die Überarbeitung des in die Jahre gekommenen Kinderspielplatzes und die Installation von Fahrradständer auf dem Fahrradabstellplatz. Durch Ihre Spende und viele Helfer werden wir dies schaffen.

Finanzierungszeitraum:
01.07.2022 - 28.09.2022
Realisierungszeitraum:
September - Dezember 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Die TSG Ailingen feiert nächstes Jahr -2023- ihr 75. Jubiläum. Hierzu sind bereits einige Aktivitäten gestartet. Zu einem der Handlungsfelder gilt die Vorbereitung des Sportlerheims und deren unmittelbaren Umgebung auf die Feierlichkeiten. Dazu gilt es die Außenfassade des Sportlerheim mit dem dazu gehörigen Dachvorsprung neu zu streichen. Ein weiterer Inhalt dieser Aktivitäten ist es den Kinderspielplatz wieder aufzubereiten. Auf diesem wurden auf Grund des Alters schon einige Spielmöglichkeiten entfernt und das vorhandene Equipment entspricht nicht mehr den Ansprüchen eines Kinderspielbereiches. Ein letzter Punkt ist es den vorhandenen Fahrradabstellplatz mit Fahrradständer zu versehen und zu organisieren. Momentan ist lediglich eine ausreichend große Fläche zur Verfügung - auf der kreuz und quer geparkt werden kann - aber keine Möglichkeit besteht das Gefährt an einen z.B. Fahrradständer anzuschließen.
Dies alles wollen wir mit viel Eigenleistung bewerkstelligen - nicht desto trotz - zur Realisierung benötigen wir auch finanzielle Unterstützug.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Im Grunde verfolgen wir vier Ziele:

1. Vorbereiten und "Hübsch machen" zum 75. Geburtstag
2. Erhöhen der Attraktivität des Sportgelände
3. Werterhöhende und wertverlängernde Maßnahmen an den Anlagen und Einrichtungen
4. Integration und Identifikation der Vereinsmitglieder mit der TSG Ailingen durch die Übernahme von Verantwortung und das aktive Mitgestalten.
--> Gemeinsam und "viele schaffen mehr" spür- und sichtbar machen !!!

Das Projekt kommt dem gesamten Verein, deren Mitglieder und der Allgemeinheit zugute. Die Erhöhung der Attraktivität läd zum Verweilen, aber auch zum Mitwirken - egal ob als Sportler oder Ehrenamtlicher, oder einfach nur als Gast - im Verein ein. Es unterstützt die Arbeit den Verein weiterhin zukunftsfähig zu gestalten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Durch Ihre Unterstützung wird einer der größten Vereine des Bodenseekreises, die TSG Ailingen mit seinen weit mehr als 2300 Mitglieder, zum einen äußerlich gut vorbereitet in das Jubiläumsjahr gehen können. Zum Anderen unterstützen Sie die finanzielle Belastung des Vereins und dadurch auch indirekt die Arbeit mit vielen hundert Jugendliche, welche täglich durch die TSG betreut, trainiert und entwickelt werden.
Da die Finanzierung all der Aktivitäten rund um das Jubiläum von keiner Institution gefördert wird, müssen die notwendigen Aufwendunge eigenfinanziert werden.
Durch Ihren Beitrag erleichtern Sie das Arbeiten der vielen hundert Ehrenamtlichen, welche sich hierdurch mehr auf Ihren eigentlichen Auftrag konzenztrieren können. Zuammengefasst ist Ihre Unterstützung eine Unterstützung am Zusammenleben und -wirken in der Gemeinde Ailingen.
Auf Wunsch kann Ihnen bei Spenden von über 300,- € eine Spendenquittung ausgestellt werden. Bis zu 300,- € gilt der Überweisungsbeleg als Spendennachweis.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei einer erfolgreichen Finanzierung der Summe wird der aufzubringende Eigenanteil der TSG wesentlich verringert. Mit den Geldern werden im wesentlichen die Materialien (Gerüst, Farbe, Hilfsmittel, Geräte für den Spielplatz und Fahrradständer) für die anstehenden Arbeiten getilgt. Die Renovierungs-, Installations- und Umbauarbeiten werden im wesentlichen mit Mitglieder der TSG organisiert.
Sollten es zu einer Überfinanzierung kommen, werden die überschüssigen Gelder für weitere Aktivitäten rund um das Jubiläum eingesetzt. So zum Beispiel für den Druck einer Jubiläumsschrift welche inhaltlich durch die 9 Abteilungen aufbereitet wird.

Wer steht hinter dem Projekt?
TSG Ailingen

Das Projekt wird von allen neun Abteilungen der TSG wie auch dem Gesamtvorstand der TSG Ailingen gefördert.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TSG Ailingen
Michael Fischer
Bodenseestraße 31
88048 Friedrichshafen
Deutschland

Der im Vereinsregister eingetragener Name lautet:
"Turn- und Sportgemeinde Ailingen e. V." und wird im Vereinsregister des Amtsgericht Ulm mit der Nummer VR 630099 geführt.

Project-ID: 19383