Crowdfunding – ­
Viele Schaffen Mehr

Eine Vielzahl von Menschen hat gute Ideen und möchte sich für ihre Mitmenschen einsetzen, doch häufig fehlen die finanziellen Mittel. Über die Crowdfunding-Plattform "Viele schaffen mehr" der Genossenschaftlichen FinanzGruppe finden gemeinnützige Projekte und helfende Menschen zusammen. So ermöglicht Crowdfunding die Finanzierung Ihrer Idee für die Region.

So funktioniert Crowdfunding

Die Crowdfunding-Projekte werden von den teilnehmenden Banken der Genossenschaftlichen FinanzGruppe betreut. Vereine und gemeinnützige Institutionen können ihre Vorhaben auf der Plattform einstellen und so um Unterstützer werben. Dabei muss eine vorab festgelegte Mindestsumme über eine bestimmte Zeitspanne erzielt werden, nur dann werden sie realisiert.

Mehr Informationen

Jetzt mitmachen

Sie sind Mitglied in einem Verein oder einer gemeinnützigen Institution und haben eine Projektidee,  Ihnen fehlen aber die finanziellen Mittel? Ganz gleich ob das Klettergerüst im Kindergarten oder die Modernisierung des Vereinsheims, stellen Sie jetzt Ihr Projekt mit wenigen Klicks online und setzen Sie auf eine starke Gemeinschaft, denn viele schaffen mehr.

Mehr Informationen

So erfolgreich ist Crowdfunding mit der Genossenschaftlichen FinanzGruppe bereits

45.561.331 € bereits gesammelt
177 Teilnehmende Banken
8.623 Projekte
804.080 Unterstützer
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Ein KiTa-Außenbereich, in dem Spielen wieder Spaß macht

Freunde und Förderer der Kindertagesstätte Maria Himmelfahrt Gladbach e. V.
Die Kinder der KiTa Maria-Himmelfahrt in Neuwied-Gladbach sollen einen schönen und erlebnisreichen Außenbereich erhalten. Gesperrte Klettergeräte sollen instandgesetzt und neue Spielbereiche angelegt werden.
2150 € (43 %) finanziert
82 Tage
25 Unterstützer
Betreut von VR Bank Rhein-Mosel eG

Bronzemodell-der-Heldenburg

Förderverein Heldenburg - Salzderhelden e.V.
Eine Burg zum anfassen im Maßstab 1:77 Heute ist die Heldenburg eine Ruine, deren Grundmauern erahnen lassen, wie imposant die Anlage einst ausgesehen haben muss. Ein Bronzemodell soll dem Besucher veranschaulichen wie die Burg im 17.Jahrhundert aussah. Gerade Kinder und jugendliche Besucher könnten die Heldenburg auf eine ganz neue Art und Weise entdecken.
Projekt erfolgreich! 4085 € (116 %)
64 Tage
10 Unterstützer
Betreut von Volksbank eG, Seesen

Pänzmobil2021

ev-angel-isch gGmbH
Wir benötigen, um weiterhin ALLEN Kindern und Jugendlichen unserer Ferien- und Freizeitmaßnahmen gerecht zu werden einen neuen Bus, welcher uns sicher von Köln ins Umland bringt. Gerade für die Versorgungsfahrten, Transportfahrten und Ausflüge wird der Transporter benötigt. Ein weiteres Einsatzfeld erhält der Bus an unseren Schulstandorten, welche wir im Mittagsbereich bespielen. Spiele, Material, Verpflegung und Menschen müssen auch hier bewegt werden um schöne Erlebnisse zu schaffen.
770 € (7 %) finanziert
53 Tage
50 Unterstützer
Betreut von Volksbank Köln Bonn eG

Animationsfilm Bademeusel "Die goldene Spindel"

Museumsverein der Stadt Forst e.V.
Kindgerecht, modern, spannend und doch mit historischer Tiefe. So gehen Paulina und Carlo mit der schwarzen Jule auf Abenteuer-Zeitreise. Den Anfang macht ihre Heimatstadt Forst, wo sie bei einem Museumsbesuch eher zufällig mit der schwarzen Jule ins Jahr 1748 reisen und den Grafen von Brühl kurz nach dem großen Brand treffen. Es folgt die Entstehung des deutschen Manchester, der Blütezeit von Forst.
985 € (19 %) finanziert
68 Tage
24 Unterstützer
Betreut von VR Bank Lausitz
Speziell für junge Menschen ist ein vielfältiges und kreatives, herausforderndes und gleichzeitig geschütztes Umfeld wichtig, um sich positiv entwickeln zu können. Deshalb will der Fußballverein RSV Meinerzhagen 1921 e.V. sinnvolle Angebote für Kinder und Jugendliche aller Altersklassen in den Fußball-Trainingseinheiten und Begegnungen stärken.
1820 € (12 %) finanziert