Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

305.203 € bereits gesammelt
79.437 € Co-Funding-Anteil
66 Projekte
3.110 Unterstützer

Sanierung Dach Hockey-Hütte

TSG 1861 Kaiserslautern e.V.
Die Hockeyabteilung der TSG Kaiserslautern möchte das Dach der Hockey-Hütte sanieren. Die Hockey-Hütte wird dieses Jahr 25 Jahre alt und das Wellblechdach ist in die Jahre gekommen, zumal vor 25 Jahren das Dach aus Kostengründen mit gebrauchtem Material gedeckt wurde.
Projekt erfolgreich! 5.225 € (104 %)
7 Tage
61 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG

Neugestaltung Heimatmuseum ROK

Stadt Rockenhausen (Körperschaft des öffentlichen Rechts)
Als eines der drei Museen der Stadt Rockenhausen ist das Nordpfälzer Heimatmuseum aus dem Jahr 1925 der Mittelpunkt des Nordpfälzer Geschichtsvereins und ein Kulturdenkmal im Herzen der Stadt. Mit der grundlegenden Renovierung und Neukonzeption verleihen wir ihm ein neues und lebendiges Gesicht.
Projekt beendet. 920 € (18 %)
9 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG

Antenne IGSTF

Förderverein IGSTF
Wir sind Antenne IGSTF von Schülern für Schüler. Wir senden Nachrichten und Informationen von unserer Schule für unsere Schüler und Eltern.
Projekt beendet. 170 € (8 %)
3 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG

Neue Anzeigetafel

TSG 1861 Kaiserslautern e. V.
Die Fußballabteilung der TSG Kaiserslautern will das Außengelände mit einer Anzeigetafel neben dem Kunstrasenplatz aufwerten. Den Zuschauer wird dadurch ein neuer Service geboten, denn es wird dort der Spielstand und Spielzeit des Spiels angezeigt!
Projekt erfolgreich! 2.680 € (111 %)
Projekt erfolgreich
17 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG

Frieden und Demokratie

Skulpturen Rheinland-Pfalz e.V.
"Frieden und Demokratie" zwei für uns eigentlich selbstverständliche Begriffe. Wie fragil diese Selbstverständlichkeiten sind, müssen wir in diesen Zeiten immer wieder erfahren. 2023 wird der Skulpturen Rheinland-Pfalz e. V. ein internationales Bildhauersymposion veranstalten, um den Skulpturenweg um weitere einzigartige Stücke zu erweitern, die sich künstlerisch mit "Freiheit" und "Demokratie" auseinandersetzen.
Projekt erfolgreich! 5.150 € (103 %)
Projekt erfolgreich
44 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG

Sanierung Tennisplätze

Park Tennis Club Siegelbach
Wir, der PTC Siegelbach, wollen unsere zwei veralteten Tennisplätze sanieren und endlich wieder bespielbar zu machen! Wir stellen uns für die Zukunft auf und bieten unseren Mitgliedern mehr Plätze zum trainieren und für die Wettkampftage an.
Projekt erfolgreich! 5.100 € (102 %)
Projekt erfolgreich
57 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG

Für die Zukunft aufstellen

VfB Reichenbach 1921 e.V.
Wir stellen uns für die Zukunft auf und wollen den Verein mit seinem breiten Sportangebot und der gepflegten Sportanlage für alle attraktiv halten. Die Weichen für die Zukunft im Ehrenamt des Vereins müssen gestellt werden und im Rahmen der Klausurtagung werden wir die nächsten Schritte gehen.
Projekt erfolgreich! 3.000 € (100 %)
Projekt erfolgreich
30 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG
Um auf den Turnierbühnen wieder glänzen zu können möchten wir unsere Garden mit neuen Uniformen ausstatten. Unterstützen Sie unsere Jugend mit Ihrer Spende. Vielen Dank für Ihre Unterstützung.
Projekt erfolgreich! 3.030 € (151 %)
Projekt erfolgreich
55 Unterstützer
Betreut von Volksbank Kaiserslautern eG
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf 2022

14.521 € von 25.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding verdoppeln wir bis zu einem Betrag von maximal 50 Euro - unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der mit 25.000 Euro gefüllte Spendentopf leer ist.

Jedes Projekt, bei dem die begünstigte Institution, der Projektinitiator oder ein Vertreter der Institution Mitglied unserer Bank ist, erhält ein zusätzliches Startgeld in Höhe von 250 Euro aus unserem Spendentopf.

Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie im Bereich „Sparen & Geldanlage“ auf unserer Homepage.

Spendengelder sind sicher

Ganz gleich, ob genügend Geld zur Realisierung eines Projekts zusammenkommt – unsere Spenden sind dem initiierenden Verein bzw. der gemeinnützigen Einrichtung in jedem Fall sicher. Während den übrigen Unterstützern ihr Geld erstattet wird, wenn der notwendige Betrag nicht erzielt wurde, verzichten wir auf eine Rückzahlung. Das heißt: Auf unsere Spendengelder können Vereine, Gruppen und Institutionen garantiert zählen.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf

Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen.

Projekt starten

42
25.000 EUR für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Wichtige Hinweise für Projektstarter: Download Projekthandbuch

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Grundlage für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir seit Jahren auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen.

Weniger

Ihre Ansprechpartner für die regionale Projektbegleitung

0631 3610-111
Kathrin Weiß
Michael Holstein
Michael Holstein Marketing
Anja Klein Telefon: 0631 3610-115

Ob erste Ideen, Fragen zu konkreten Projekten oder allgemeine Anfragen...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.

Vernetzen Sie sich mit Ihrer Bank