Hinweis: Jahreswechsel und Spendenquittungen

Bitte beachten Sie, dass Ihre Unterstützung den Projekten erst ca. 14 Tage nach erfolgreichem Abschluss der Finanzierung zufließt. Dieser Zeitpunkt kann bei aktuell laufenden Projekten auch im nächsten Jahr liegen. Gemäß dem Zuflussprinzip datiert die Spendenquittung, die Sie vom Projektstarter erhalten, in diesen Fällen auf das Jahr 2023.

245.892 € bereits gesammelt
112.893 € Co-Funding-Anteil
32 Projekte
999 Unterstützer

Cleanup-Ausstattung

Klettgau-Cleaners
Wir möchten uns komplette Cleanup-Sets anschaffen, um damit ganze Schulklassen ausstatten zu können, um auch mit Schulkindern sichere Cleanups veranstalten zu können. Wir möchten einheitlich und vor allem sicher unsere Aufräumaktionen (Cleanups) durchführen.
1.750 € (70 %) finanziert
33 Tage
23 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen
Mit Hilfe des Crowdfundings wollen wir unsere beiden Aktivmannschaften der SG Mettingen/ Krenkingen mit neuen Trainingsanzügen ausstatten. Die Trainingsanzüge ersetzen die alten Trainingsanzüge, die nicht mehr jedem Aktivspieler, der neu zu den Mannschaften gekommen ist, zur Verfügung stehen. Diesen Zustand möchten wir mit Hilfe des Crowdfundings lösen.
Projekt erfolgreich! 3.830 € (100 %)
38 Stunden
61 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen

FC RW Weilheim LED-Flutlicht

FC Rot-Weiß Weilheim
Der Kunstrasenplatz in Weilheim wird sowohl als Trainingsplatz als auch als Austragungsort für die Fußballspiele benutzt und dadurch ist die installierte Flutlichtanlage fast täglich in Betrieb. Die damit verbundenen Energiekosten müssen vom Verein getragen werden. Durch den Austausch der bestehenden Flutlichtanlage durch eine energieeffiziente LED-Anlage werden die Energiekosten gesenkt und CO2 Emissionen verringert
Projekt erfolgreich! 10.000 € (100 %)
Projekt erfolgreich
20 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen
Die Heizungsanlage des Sportheims ist in die Jahre gekommen und kann nicht mehr weiter betrieben werden. Die vorhandene Ölheizung wird durch eine Pelletheizung ersetzt. Die Heizung dient nicht ausschließlich zum Heizen des Vereinsheims, sondern auch, um den Spielern und Verantwortlichen das warme Duschen zu ermöglichen.
Projekt erfolgreich! 12.590 € (125 %)
Projekt erfolgreich
25 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen
Wir möchten unsere 1. Mannschaft des Vfr Horheim-Schwerzen nach längerer Zeit mal wieder mit neuen Trainingsanzügen ausstatten.
Projekt erfolgreich! 2.520 € (100 %)
Projekt erfolgreich
23 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen

Neues Tenorhorn

Musikverein Grießen e.V.
Der Musikverein Grießen e.V. benötigt ein neues Tenorhorn. Unterstütze uns und wir sind in vollem Klang zu hören!
Projekt erfolgreich! 5.500 € (157 %)
Projekt erfolgreich
23 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen

Special Olympics - Nationale Sommerspiele Berlin

Förderverein Special Olympics Hochrhein e.V.
Der Förderverein Special Olympics Hochrhein e.V. nimmt mit 29 Sportler*innen an den Nationalen Olympischen Sommerspielen in Berlin vom 19. - 24. Juni 2022 teil.
Projekt erfolgreich! 11.531 € (115 %)
Projekt erfolgreich
28 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen
Mittlerweile sind unsere Tore speziell auch die Tornetze in einem sehr schlechten Zustand. Um die Tore auf dem Hauptplatz sowie alle weiteren Trainingstornetze, speziell die der Jugendtore, zu erneuern benötigen wir Ihre Unterstützung. Hierdurch sollen Jung und Alt wieder optimale Trainings- und Spielbedingungen geboten werden.
Projekt erfolgreich! 7.136 € (109 %)
Projekt erfolgreich
24 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen
Wir als Fußballverein möchten für jeden Notfall gewappnet sein, sei es im Sport oder auch privat. Eine sofortige Behandlung kann oft entscheidend sein und Leben retten. Daher ist es uns ein großes Anliegen für solche Situationen einen Defibrillator zur Verfügung zu haben, der außen an unserem Vereinsheim angebracht werden soll.
Projekt erfolgreich! 4.432 € (126 %)
Projekt erfolgreich
44 Unterstützer
Betreut von Volksbank Klettgau-Wutöschingen
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

3.127 € von 114.770 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding verdoppeln wir - unabhängig davon, mit welchem Betrag sich der jeweilige Förderer an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der mit 45.000 Euro gefüllte Spendentopf leer ist.

Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie im Bereich „Sparen & Geldanlage“ auf unserer Homepage.

Spendengelder sind sicher

Ganz gleich, ob genügend Geld zur Realisierung eines Projekts zusammenkommt – unsere Spenden sind dem initiierenden Verein bzw. der gemeinnützigen Einrichtung in jedem Fall sicher. Während den übrigen Unterstützern ihr Geld erstattet wird, wenn der notwendige Betrag nicht erzielt wurde, verzichten wir auf eine Rückzahlung. Das heißt: Auf unsere Spendengelder können Vereine, Gruppen und Institutionen garantiert zählen.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf

Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen.

Projekt starten

97
114.770 EUR für Projekte, die begeistern

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

FAQ

Was ist das "Viele schaffen mehr"-Crowdfunding-Portal?

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Unser Crowdfunding-Portal unterstützt solche Vorhaben. Die Volksbank Klettgau-Wutöschingen stellt ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus unserer Region für die Projekte zu gewinnen und diese zusammen zu verwirklichen.

Beteiligt sich die Bank?

Ab Start der Plattform fördert die Volksbank Klettgau-Wutöschingen alle Projekte mit einem so genannten Co-Funding.

Gibt es einen Ansprechpartner in der Bank?

Die Kontaktdaten für die zuständigen Ansprechpartner finden Sie im Menüpunkt "Wir über uns" unter "Das Team".

Gibt es Infomaterial zu den Projekten?

Auf der Projektseite werden die Projekte ausführlich beschrieben. Darüber hinausgehende Informationen und Updates können Projektinitiatoren via Newsletter an Fans und Unterstützer oder als Pinnwandeintrag veröffentlichen.

Wer darf Projekte einstellen?

Volljährige Mitglieder von gemeinnützigen Vereinen und Institutionen aus unserem Geschäftsgebiet können auf dieser Plattform Projekte einreichen. Voraussetzung ist, dass eine Einverständniserklärung vom Vorstand des jeweiligen Vereins oder Institution vorliegt und dass das geplante Projekt befürwortet wird. Dazu ist das Ausfüllen und Abgeben des Legitimationsformulars erforderlich. Dieses laden Sie sich bei der Anlage eines neuen Projekts herunter.

Was kostet die Benutzung des Crowdfunding-Portals?

Die Benutzung des "Viele schaffen mehr"-Crowdfunding-Portals ist für Projektinitiatoren, Unterstützer und alle sonstigen Nutzer kostenfrei. 100 Prozent der Fundings gehen bei einem erfolgreichen Projekt direkt an den Starter, ohne dass Provisionen oder sonstige Gebühren abgezogen werden.

Ist die Plattform öffentlich oder ist eine Registrierung erforderlich?

Die Plattform ist insoweit öffentlich, als dass sich jeder Nutzer die verschiedenen Projekte ansehen kann. Wenn es um das Einstellen eines Projekts geht, ist eine Registrierung notwendig.

Werden auch Projekte außerhalb des Geschäftsgebiets unterstützt?

Nein, es sind nur Projekte im Geschäftsgebiet der Volksbank Klettgau-Wutöschingen möglich. Bitte erkundigen Sie sich gegebenenfalls bei Ihrer Volksbank Raiffeisenbank vor Ort, ob diese ebenfalls eine Crowdfunding Plattform anbietet.

Gibt es ein minimales oder maximales Fundingziel?

Das minimale Ziel beträgt 500 Euro, das maximale Fundingziel liegt aktuell bei 10.000 €. Bitte beachten Sie, ein möglichst realistisches Ziel vorzugeben.

Wie viele Fans benötige ich, um in die Finanzierungsphase zu gelangen?

Die Anzahl der für den Start in die Finanzierungsphase benötigten Fans hängt von der Höhe der Projektsumme ab:

  • Bis zu 1.000 € benötigen mindestens 20 Fans
  • 1.001 € - 2.500 € benötigen mindestens 25 Fans
  • 2.501 € - 5.000 € benötigen mindestens 50 Fans
  • 5.001 € - 7.500 € benötigen mindestens 75 Fans
  • über 7.500 € benötigen mindestens 100 Fans
Wird man über den Projektstand informiert?

Absolut wichtig für ein funktionierendes Crowdfunding-Projekt sind Benachrichtigungen für diejenigen, die sich als Fans oder Unterstützer in der Start- oder Finanzierungsphase angemeldet haben. Der Projektinitiator ist verantwortlich für die Projektkommunikation. Er kann hierbei sowohl seinen eigenen Blog, als auch die im Portal vorhandenen Tools nutzen. Ebenso ist die Veröffentlichung auf den bekannten Social Media Kanälen, wie Instagram und Facebook, empfehlenswert.

Darf jeder die Projekte unterstützen?

Personen ab 16 Jahren können Projekte unterstützen. Minderjährige benötigen die Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

Was ist der Unterschied zwischen Spendern und Unterstützern?

Spenden: Spenden können nur an gemeinnützige Organisationen gehen. In dem Fall wird Geld für ein Projekt gespendet. Der/die Spender/in erhält keine Gegenleistung.

Unterstützen: Beim Crowdfunding spricht man meistens von unterstützen, da der/die Unterstützer/in oft von den Projektinitiator/innen ein Dankeschön in Form einer ideellen Gegenleistung bekommt.

Was passiert mit dem Geld für das Projekt?

Die Gelder, die sogenannten Fundings, die während der Crowdfunding-Kampagne eingezahlt werden, werden von Ihrer Volksbank Klettgau-Wutöschingen auf ein Treuhandkonto eingezahlt. Jede Zahlung besitzt eine ID und eine Transaktionsnummer, womit eindeutig das Projekt und der Unterstützer einander zugeordnet werden können. Jede Zahlung hat damit einen Sender, einen Empfänger und ein Datum. Wird das Fundingziel erreicht, wird die Summe aller Einzahlungen vom Treuhandkonto auf das Projektkonto des Projektinitiators gebucht. Scheitert die Finanzierung, gehen alle Einzahlungen an die Unterstützer zurück.

Kann ich eine Spendenquittung bekommen?

Sofern der Projektinitiator gemeinnützig ist und dies durch Vorlage eines gültigen Freistellungsbescheids gegenüber der Volksbank Klettgau-Wutöschingen nachgewiesen hat, kann er Ihnen eine Spendenquittung für Ihren Beitrag ausstellen. Eine entsprechende Option können Sie während des Zahlungsprozesses auswählen.

Kann ich meine Unterstützungszahlung rückgängig machen?

Innerhalb der 14-tägigen Widerrufsfrist (beginnend mit dem Vertragsabschluss durch die erfolgreiche Zahlung) können Sie ihre Unterstützung stornieren. Das Widerrufsrecht betrifft nur erfolgreich finanzierte Projekte. Bei nicht erfolgreichen Projekten werden die Gelder automatisch zurückgebucht.

Welche Bezahlmethoden stehen zur Verfügung?

Sie können Projekte via paydirekt, Giropay, Kreditkarte, Lastschrift oder Überweisung unterstützen.

Gibt es einen maximalen Spendenbetrag?

Nein, jeder kann so viel unterstützen wie er möchte.

Werde ich als Unterstützer genannt?

Wenn Sie ein Projekt unterstützen, haben Sie die Möglichkeit, als Unterstützer genannt zu werden oder das Projekt anonym zu unterstützen.

Ihre Ansprechpartner für die regionale Projektbegleitung

07746 / 851-0
Stefanie Albicker
Stefanie Albicker

Ob erste Ideen, Fragen zu konkreten Projekten oder allgemeine Anfragen...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.

Vernetzen Sie sich mit Ihrer Bank