168.086 € bereits gesammelt
34.764 € Co-Funding-Anteil
28 Projekte
1.226 Unterstützer
Sterne des Sports 2024

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands bedeutendste Auszeichnung für das gesellschaftliche Engagement von Sportvereinen. Es werden Initiativen ausgezeichnet, die sich über ihr sportliches Angebot hinaus gesellschaftlich engagieren. Euer Sportverein: bildet aus und weiter (Bildung und Qualifikation), fördert die politische Bildung ...

Eine Friedensglocke für Kamenz

Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Kamenz-Cunnersdorf
Guss einer Friedensglocke zum 800-jährigen Stadtjubiläum von Kamenz im Jahr 2025. Sie soll eine unserer beiden Eisenhartgussglocken ersetzen. Die neue Glocke wird immer mittags 12.00 Uhr zum traditionellen Friedensgebet läuten. Zudem soll die 1576 in Freiberg gegossene Hilligerglocke restauriert werden.
Projekt erfolgreich! 20.500 € (102 %)
4 Tage
71 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen

deutsch-tschechischer Wettkampf

Schwimmsportverein Kirschau e.V.
m Jahr 2023 haben wir das erste Mal tschechische Vereine zu unserem Wettkampf eingeladen. Dies war ein voller Erfolg. Wir sind der Schwimmsportverein Kirschau e.V. Bei uns trainieren Kinder und Jugendliche verschiedene Schwimmarten. Unser Verein befindet sich ca. 5 km Luftlinie von der tschechischen Grenze entfernt. Leider haben wir erst seit 2023 Kontakt zu tschechischen Vereinen. Bisher existierete eine gedankliche Grenze an der Landesgrenze. Die möchten wir nachhaltig ändern.
ohne Finanzierung
   
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen
ohne Finanzierung

Revolution Train Radeberg 2024

Verein der Freunde und Förderer des Ferdinand-Sauerbruch-Gymnasiums Großröhrsdorf
Der umgebaute Personenzug beherbergt multifunktionale Kinosäle in denen eine Geschichte über die Entwicklung und Folgen einer Nikotin-, Alkohol- und Drogensucht erzählt wird. Dabei wird den Besuchern Gelegenheit gegeben, selbst Entscheidungen zu treffen und Konsequenzen für das eigene Leben zu erkennen – über Spaß & Leichtsinn, die Gefahr von Abhängigkeit & Kontrollverlust, bis zu Kriminalität & körperlichem Verfall.
Projekt erfolgreich! 5.000 € (100 %)
Projekt erfolgreich
56 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen
Schafe halten, Flachs anbauen, Garn spinnen, Textilien herstellen und natürlich färben. Am Stadtrand von Dresden wollen wir zeigen, wie das funktioniert - mit Workshops, Mitmach-Aktionen und Infoveranstaltungen. Und du kannst uns helfen, das Projekt zu starten!
Projekt erfolgreich! 5.520 € (110 %)
Projekt erfolgreich
112 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen
Hilf uns Kulturveranstaltungen zum Strahlen zu bringen und unterstütze uns bei der Anschaffung hochwertiger Beleuchtungstechnik. Wir möchten das Jakubetzstift zu einem Ort machen, an dem Künstlerinnen und Künstler ihr Talent präsentieren und das Publikum in ihre Welt mitnehmen. Uns fehlen jedoch geeignete Scheinwerfer, damit die Auftritte ihr volles Potenzial entfalten können und die richtige Stimmung aufkommt.
Projekt erfolgreich! 4.787 € (102 %)
Projekt erfolgreich
39 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen
Wie gut kennen Sie den Fürstenzug Dresden, die Kreuzkirche oder die Geschichte der Frauenkirche? Mit unserem Projekt „Inklusiver Stadtspaziergang“ werden wir einen inklusiven Stadtspaziergang in leichter Sprache und in Deutsch und Spanisch für unsere Gäste aus Puerto Rico, behinderten Athletinnen und Athleten, sowie unseren Dresdner Netzwerkpartnern und Peers durchführen.
Projekt beendet. 20 € (1 %)
1 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen
Der Brand in der Sporthalle Cunewalde hat den HVO Cunewalde heimatlos gemacht. Der nun einhergehende Mehraufwand durch ausweichen in andere Hallen soll u.a. durch Anschaffung eines Transporters (Kauf oder Leasing) abgefedert werden. Gerade im Nachwuchsbereich wollen wir Beförderungsmöglichkeiten zu Trainingseinheiten anbieten, um die Mitglieder im Verein zu halten. Zudem können Trainingshilfen angeschafft werden.
Projekt erfolgreich! 22.300 € (111 %)
Projekt erfolgreich
126 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen

Umgestaltung der Kantine im Heinrich-Schütz-Konservatoriu...

Freunde des Heinrich-Schütz-Konservatoriums Dresden e. V.
Die Umgestaltung der Kantine im HSKD ist ein Projekt der »Freunde des HSKD e. V.«. Die Freunde möchten die Kantine zu einem Raum umgestalten, der die Mitarbeiter*innen und Honorarlehrkräfte des HSKD zum Auftanken und Wohlfühlen einlädt. Mit der umgestalteten Kantine soll ein Ort entstehen, der zum Kommunizieren, Austauschen, Relaxen und Ideenfinden oder als Pausentreff genutzt werden kann.
Projekt erfolgreich! 6.245 € (104 %)
Projekt erfolgreich
75 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen

Schulhofneugestaltung Semper Gymnasium

Förderverein "Freunde und Förderer des Sempergymnasium Dresden e.V.
Im Rahmen unserer Schulhofneugestaltung soll dem Bewegungsbedürfnis von Kindern und Jugendlichen Raum gegeben und durch die Schaffung von Elementen der aktiven Beschäftigung Rechnung getragen werden. Die Schülerinnen und Schüler sind eingeladen, die Pausen und den Nachmittagsbereich aktiv zu verbringen. Dafür möchten wir verschiedene Spielgeräte, wie z. B. die Super Nova oder eine Boulderwand, anschaffen.
Projekt erfolgreich! 11.950 € (119 %)
Projekt erfolgreich
95 Unterstützer
Betreut durch Volksbank Dresden-Bautzen
Bitte warten. Inhalte werden geladen

Karte

Karte anzeigen

Diese Website nutzt Google Maps. Ich bin damit einverstanden, dass Google für die Darstellung von Karten und für eigene Zwecke die IP-Adresse meines Gerätes sowie weitere technische Daten erhält. Mit Aktivierung werden diese Daten an Google übermittelt. Weitere Details im Datenschutzhinweis.

Karte laden
Unser Spendentopf

19.632 € von 45.000 € noch im Topf

Damit möglichst viele gute Ideen realisiert werden können, bezuschussen wir Projekte in der Finanzierungsphase durch zusätzliche Spendengelder: Jedes Funding erhöhen wir um 25 Prozent bis zu einem Betrag von maximal 50 Euro pro Förderer, der sich an der Realisierung des Projekts beteiligt. Und das so lange, bis der Spendentopf leer ist.

Den Spendentopf füllen wir mit Reinertragsmitteln aus unserem Gewinnsparen, der sozialen Lotterie der Volksbanken Raiffeisenbanken. Mehr Infos finden Sie unter www.vbddbz.de/gewinnsparen auf unserer Homepage.

Gewinnsparer leisten einen Beitrag zum Spendentopf

Gewinnsparer haben mit jedem Los die Chance auf attraktive Gewinne, während sie gleichzeitig Geld sparen. Vor allem aber helfen sie, denn aus jedem Gewinnsparlos fließen 25 Cent in die Förderung von Sport, Jugend und Kultur in der Region. So kommen pro Jahr bundesweit ca. 32 Millionen Euro zusammen.

Projekt starten

56
45.000 EUR für Projekte, die begeistern

Unser Crowdfunding

Gemäß dem genossenschaflichen Gedanken, geben wir Gelder aus dem Gewinnsparen wieder in die Region zurück. Machen Sie mit und stellen Sie Ihre Projekte ein oder unterstützen Sie einen Verein Ihrer Wahl.

Wie Sie Ihr Projekt einstellen, erfahren Sie im Projekthandbuch.

Über uns

Crowdfunding – der Weg zum Ziel

Menschen fördern, Verantwortung übernehmen und ein partnerschaftliches Miteinander pflegen – diese genossenschaftlichen Werte sind die Leitschnur für unser Handeln. Sie geben uns Kraft, neue Wege zu gehen, innovative Lösungen zu finden und so die Zukunft erfolgreich zu gestalten. Für uns als Bank, aber auch und vor allem für die Menschen in der Region.

Vor Ort etwas bewegen
Wir arbeiten in der Region und wir leben in der Region. Da ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns auch vor Ort für die Menschen stark machen. So unterstützen wir seit jeher viele kulturelle und soziale Projekte mit Spenden- und Sponsoringgeldern.

Innovative Ideen nach vorn bringen
Unser Miteinander braucht engagierte Menschen, die mit guten Ideen das Leben vor Ort bereichern. Sie optimal zu unterstützen und dabei möglichst viele Menschen mitzunehmen, ist unser Ziel. Deshalb setzen wir jetzt auf das Crowdfunding-Portal viele-schaffen-mehr.de.

Wir legen noch was drauf
Unser Crowdfunding-Ansatz ist so wie wir: anders. Es geht nicht darum, das Projekt mit den größten Ertragschancen zu fördern. Wir wollen, dass Ideen mit großem Nutzen für die Menschen vor Ort eine Chance bekommen. Damit die möglichst groß ist, unterstützen wir jedes Projekt, das es in die Finanzierungsphase schafft, mit einem Zuschuss aus unserem Crowdfunding-Spendentopf.

Weiterlesen
Das Ziel

Viele Menschen haben gute Ideen und möchten sich für ihre Mitmenschen, Vereine oder Region einsetzen. Jedoch fehlen häufig die finanziellen Mittel, um diese Pläne zu realisieren. Die Crowdfunding-Portale "Viele schaffen mehr" unterstützen solche Vorhaben. Teilnehmende Volksbanken Raiffeisenbanken stellen ihren Mitgliedern und Kunden eine Plattform zur Finanzierung gemeinnütziger regionaler Projekte bereit. Ziel ist es, eine Vielzahl von Unterstützern aus der jeweiligen Region für ein Projekt zu gewinnen und dieses zusammen zu verwirklichen.

Über die Bank

Seit 170 Jahren verbinden die Volksbanken Raiffeisenbanken wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlich verantwortlichem Handeln. Wir fördern nachhaltige Projekte in vielfältigen gesellschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Gemeinsam führen wir – initiiert vom Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (BVR) – zahlreiche bundesweite Aktionen und Wettbewerbe durch. Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck von unserem Engagement.

Weniger

Ihre Ansprechpartner für die regionale Projektbegleitung

0351 8131-0
Rico Teich
Rico Teich
Thomas Lohse
Thomas Lohse
Simone Hollstein
Simone Hollstein

Ob erste Ideen, Fragen zu konkreten Projekten oder allgemeine Anfragen...

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Kontakt aufnehmen
0 von 30 Zeichen
0 von 30 Zeichen
0 von 3000 Zeichen

Bitte geben Sie die Zeichen ein, die Sie im Bild sehen.

Vernetzen Sie sich mit Ihrer Bank