Zusammen mit euch in die 2. Liga!

Eimsbütteler Turnverband e. V.

20 Spiele - 20 Siege! Ein Ergebnis, das keine Fragen offen lässt - wir wollen in die 2. Bundesliga aufsteigen. Um den Aufstieg zu realisieren, brauchen wir eure Hilfe!
3.855 € Unterstützung durch Ihre Bank!
12.685 € von 12.500 €
11 Tage
158 Unterstützer
101 Prozent

Über das Projekt

Mit 20 Siegen aus 20 Spielen in der 3. Bundesliga Nord haben wir
eindrucksvoll bewiesen, dass wir in die 2. Volleyball-Bundesliga gehören.
Nun wollen wir uns nicht nur einmalig in der 2. Liga beweisen. Unser
Ziel ist eine Etablierung in der 2. Liga Nord und die schrittweise
Professionalisierung unserer Abteilung. So können wir unseren
Jugendspielern auch in unserem Verein eine Perspektive im Profibereich bieten.

Finanzierungszeitraum:
18.04.2024 - 31.05.2024
Realisierungszeitraum:
Saison 2024/25
Worum geht es in diesem Projekt?

Volleyball in Eimsbüttel - Von der Jugend auf die große Bühne des Deutschen Volleyballs!

In der Saison 24/25 werden unsere 1. Herren in der 2. Liga Nord auflaufen. Hier konkurrieren sie auf der zweitgrößten Volleyballbühne Deutschlands mit Teams aus ganz Norddeutschland.

Unsere 1. Herren profitieren immer wieder durch den Zuwachs aus unserer starken Volleyballjugend. Diese hat es auch dieses Jahr geschafft den Altersklassen U16, U17 und U18 die Hamburger Meisterschaften zu gewinnen und sich zu zahlreichen Deutschen Meisterschaften zu qualifizieren.

Dieser Erfolg muss finanziert werden und wir hoffen auf eure Unterstützung!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere 1. Herren möchten sich und den Volleyballstandort Hamburg in der kommenden Saison in der Liga etablieren, um so auch in der Zukunft allen leistungsorientierten Nachwuchsspielern eine sportliche Perspektive in ihrer Heimatstadt Hamburg bieten zu können.

Mittel- und langfristig wollen wir uns mit dem ETV sowohl bei den Herren, als auch bei den Damen in der Volleyball-Bundesliga etablieren. Dazu wird auf die Verstärkung der Kader, dem Ausbau der Jugendarbeit und die Professionalisierung des Umfelds gesetzt. Damit diese Pläne in die Tat umgesetzt werden können, wird eine finanzielle Stabilität benötigt

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

ETV Volleyball steht für dynamischen, attraktiven und erfolgreichen Sport - sowohl in der Spitze als auch im Breitensport. Wir möchten der leistungsorientierten Hamburger Volleyballjugend eine Perspektive bieten und ihnen ermöglichen, ihrer sportlichen Karriere in ihrer Heimat nachzugehen. Eure Unterstützung ermöglicht es uns, die Rahmenbedingungen zu optimieren.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch den größeren Spielradius werden unsere Fahrtkosten deutlich höher ausfallen als in den letzten Jahren. Das eingenommene Geld wird für die Deckung dieser Kosten genutzt.

Dadurch, dass wir von einer erfolgreichen Jugendarbeit so stark profitieren, wird ein Teil des Geldes für die Finanzierung der kommenden Jugendmeisterschaften genutzt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
Eimsbütteler Turnverband e. V.

Hinter diesem Projekt steht die Volleyballabteilung des ETV Hamburg. Wir zählen ca. 500 Mitglieder und zählen zu den größten Volleyballabteilungen der Stadt. Insbesondere unsere überregionalen Mannschaften - 1. Damen, 1. Herren, 2. Damen, 2. Herren - und das dahinter stehende Trainerteam, engagieren sich für das Bundesligavorhaben.

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Eimsbütteler Turnverband e. V.
Frank Fechner
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
Deutschland

Project-ID: 25754