Zukunft wagen - Fairer Handel in Königsbrunn

Eine Welt Königsbrunn e. V.

Der Weltladen Königsbrunn zieht um. Für eine attraktive Gestaltung des neuen Ladens und der Stärkung des "FAIREN HANDELS" für mehr Gerechtigkeit und Frieden, benötigen wir eure Unterstützung.
130 € Unterstützung durch Ihre Bank!
860 € von 4.000 €
54 Tage
13 Unterstützer
21 Prozent

Über das Projekt

Ein neuer Weltladen - eine neue Herausforderung. Um den neuen größeren Laden einzurichten, benötigen wir neue Regale und ein neues Beleuchtungssystem. Der Weltladen soll mit frischer Farbgestaltung, guter Präsentation und kreativen Ideen ansprechend sein und eine größere Außenwirkung haben. Wir wollen mehr Menschen erreichen und für den fairen Handel begeistern.

Finanzierungszeitraum:
06.05.2022 - 10.07.2022
Realisierungszeitraum:
Mai/Juni 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Seit über 40 Jahren engagieren wir uns für ein soziales Miteinander und Solidarität weltweit, für eine andere, eine gerechtere Welt und für eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem globalen Süden.
Das Gebäude des bisherigen Ladens wird abgerissen. Deshalb zieht der Weltladen von der Bgm.-Wohlfarth-Str. 38 in die Bgm.-Wohlfarth-Str. 97. Damit der faire Handel in Königsbrunn weiter präsent ist, hat sich das ehrenamtliche Team des Weltladens für diesen Umzug entschieden.
Unsere bisherige Ladenausstattung muss jedoch erneuert werden. So müssen neue Regale angebracht und das Beleuchtungssystem gewechselt werden, sowie frische Farben an die Wände.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Um einen Teil der Kosten tragen zu können, werben wir um euer Mittun. Macht euch mit uns auf den Weg: Noch stärker soll das Ladengeschäft zu einem Ort des Miteinanders werden.
Wir wollen weiterhin Bildungsarbeit und fair gehandelte Produkte anbieten.
Und dafür brauchen wir euch: Unser Aufruf richtet sich an alle, die eine alternative Einkaufsmöglichkeit in Königsbrunn zu schätzen wissen.
Dabei ist es egal, ob ihr uns vom Einkaufen kennt, euch ein entwicklungspolitisches Engagement antreibt oder ob ihr einfach zu unseren kreativen Ideen beitragen möchtet. Wir freuen uns über jede Unterstützung. Gemeinsam können wir etwas bewegen.
Und nicht vergessen: Kommt ab Mai 2022 direkt einmal vorbei!

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Königsbrunn braucht noch mehr Orte, die für Weltoffenheit und Toleranz stehen. Königsbrunn braucht Orte, an denen Geiz nicht geil ist, sondern dass für unsere Produkte die Erzeuger*innen gerecht entlohnt werden und in Würde leben können.
Der Weltladen ist ein solcher Ort.
Fairer Handel ist auch Friedensarbeit.
Investiert in das Potenzial des Fairen Handels in Königsbrunn: in einen liebenswerten Laden, der erlesene Schokoladen, sowie außergewöhnliche Geschenke und Kaffees anbietet, aber auch den solidarischen Gedanken unterstreicht.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir verwenden euer Geld ausschließlich, für die Kosten der neuen Regale und des neuen Beleuchtungssystems.

Wer steht hinter dem Projekt?
Eine Welt Königsbrunn e. V.

*Wir sind 24 ehrenamtliche Mitarbeiter*Innen, die mit voller Begeisterung hinter dem Projekt stehen.
* Der Träger des Weltladens ist der Verein
"Eine Welt Königsbrunn e.V."

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Eine Welt Königsbrunn e. V.
Gerlinde Ostermeier
Bgm.-Wohlfahrt-Str. 97
86343 Königsbrunn
Deutschland

Project-ID: 18926