Zaun Kunstrasenplatz SVB

SV Blickweiler 1919 e.V.

500 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
3.710 € von 3.500 €
105 Unterstützer
106 Prozent

Über das Projekt

2012 haben wir in Eigenregie hinter dem Sportheim den alten Faustballplatz des Turnvereins zu einem Kleinfeld-Kunstrasenplatz umgebaut. Aufgrund von fehlender finanzieller Mittel wurde die damalige Umzäunung beibehalten, die aber mittlerweile in die Jahre gekommen und zudem zerstört wurde. Um den Platz die nächsten Jahre weiterhin zu erhalten, möchten wir nun die Umzäunung erneuern und den Platz somit gegen unbefugtes Betreten sichern.

Finanzierungszeitraum:
09.12.2020 - 09.03.2021
Realisierungszeitraum:
Frühjahr / Sommer 2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Der SV Blickweiler benötigt eine neue Umzäunung des Kunstrasenplatzes, da der alte Maschendrahtzaun den Platz nicht ausreichend vor dem Betreten von Nicht-Vereinsangehörigen schützt. Somit wird der Platz auch von externen Personen genutzt und der Verschleiß des Platzes stark vorangetrieben.
Ziel ist somit die Anschaffung eines neuen Zaunes in Form von Doppelstaabmatten, um den Kunstrasenplatz vor unbefugtem Zutritt zu schützen. Der Bau des Zaunes soll durch Eigenleistung durchgeführt werden.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel unseres Projektes ist es, die Trainingsbedingungen der Mannschaften unseres Jugend- und - Aktivenbereichs sicherzustellen.
Der SV Blickweiler hofft hierbei auf die rege Unterstützung seiner treuen Anhängerschaft, seiner engagierten Mitglieder, aber auch auf die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Blieskastel.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt ist Unterstützens Wert, da u.a. die Außendarstellung für unseren Verein, in der heutigen Zeit in allen Belangen -insbesondere aber für die Gewinnung von jugend- und aktiven Spielern - von existenzieller und unabdingbarer Wichtigkeit ist. Zudem sind wir stark daran interessiert, unsere Sportstätte in Stand zu halten und somit die Kosten für Pflege und Erneuerungen gering zu halten. Aufgrund der großen Anzahl von Jugendspielern und Mannschaften haben wir eine hohe Auslastung unserer Sportplätze. In den Wintermonaten wird vorrangig der Kunstrasenplatz genutzt, wodurch dieser sehr stark beansprucht wird. Da der bestehende Maschendrahtzaun unseres Kunstrasenplatzes teilweise zerstört wurde und dadurch der Platz auch von nicht Vereinsangehörigen genutzt wird, ist es dringend notwendig den Zaun durch einen stabilen Doppelstabmattenzaun auszutauschen. Nur dadurch kann gewährleistet werden, dass der Platz nicht verschmutzt oder zerstört wird.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung investieren wir in die Materialien zum Umzäunen unseres Kunstrasenplatzes.

Wer steht hinter dem Projekt?
SV Blickweiler 1919 e.V.

Hinter dem Projekt steht der komplette Verein.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

SV Blickweiler 1919 e.V.
Jens Hilmer
Zum Sportplatz 1
66440 Blieskastel
Deutschland

Steuernummer: 040/140/47994
Vereinsregister Homburg VR 650
Vorstand: Salih Cicekci

Project-ID: 15197