Wasser- und Schlammsauger

Freiwillige Feuerwehr Weiding

Hochwasser und überflutete Keller häufen sich. Um diesen Herausforderungen gewachsen zu sein ergänzen wir unsere Ausrüstung mit einem Schlamm- und Wassersauger (Abbildung beispielhaft). Bitte unterstützen Sie uns bei der Finanzierung!
600 € Unterstützung durch Ihre Bank!
4.055 € von 3.300 €
36 Tage
132 Unterstützer
122 Prozent

Über das Projekt

Hochwasser und überflutete Keller häufen sich.
Um diesen Herausforderungen gewachsen zu sein ergänzen wir unsere Ausrüstung mit einem Schlamm- und Wassersauger (Abbildung beispielhaft).
Bitte unterstützen Sie uns bei der Finanzierung!

Finanzierungszeitraum:
25.03.2024 - 23.06.2024
Realisierungszeitraum:
Sommer 2024
Worum geht es in diesem Projekt?

Klimawandel betrifft auch unsere Region immer mehr. Jedes Jahr haben wir mit Hochwasser, Starkregen, Überschwemmungen oder Grundwasser im Keller zu kämpfen. Leider ist es abzusehen, dass dies durch den Klimawandel immer häufiger auf uns zukommt.
Erst bei den letzten Einsätzen haben wir wieder festgestellt, dass unsere Ausrüstung für den öfteren Gebrauch nicht geeignet ist.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es, auch weiterhin für die Bevölkerung vernünftig ausgerüstet zu sein und bei Notfällen jederzeit mit Hilfe und technischen Geräten zur Stelle zu sein.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Jeder - aber auch wirklich jeder kann davon betroffen sein. Ob es Starkregen oder Überschwemmung ist - spielt keine Rolle. Ob im Tal oder am Berg. z.B. Wasser im Keller durch Starkregen über die Kellerschächte, oder Grundwasser das in den Keller drückt. Jeder fragt sich in diesem Moment- was kann ich tun - dass ich das Wasser wieder raus bekomme?
Genau dafür möchten wir uns ausrüsten und einen Schlamm- und Wassersauger anschaffen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir den Schlamm- und Wassersauger anschaffen.

Bei einer Überfinanzierung verwenden wir die zusätzlichen Mittel für neue Leuchten, um Unfallorte besser absichern zu können und die Bergung zu erleichtern.

Wer steht hinter dem Projekt?
Freiwillige Feuerwehr Weiding

Freiwillige Feuerwehr Weiding

Weitersagen und merken

Teilen Sie dieses Projekt mit Freunden, Verwandten und Bekannten. Damit leisten Sie neben Ihrer finanziellen Unterstützung einen wichtigen Beitrag zum Erfolg.

Wenn Sie das Projekt auf Ihrer eigenen Website einbinden und bewerben möchten, nutzen Sie einfach den angezeigten Code, der über das Link-Symbol bereitgestellt wird.

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Freiwillige Feuerwehr Weiding
Christian Peinkofer
Hauptstraße 28
93495 Weiding
Deutschland

Project-ID: 25257