Umbau: Elektronische Luftdruck-Schießanlage

Schützenverein Riedböhringen e.V.

Umbau der Luftdruckschießanlage (10m Lufgewehr/Luftpistole) von veralteten Seilzuganlagen auf moderne elektronische Messrahmen.
860 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
4.080 € von 4.000 €
90 Unterstützer
102 Prozent

Über das Projekt

Der Schützenverein Riedböhringen e.V. existiert seit 1971 und ist sowohl sportlich als auch gesellschaftlich ein wichtiger Treffpunkt im größten Teilort von Blumberg.
Um mit dem Wandel der Zeit zu gehen wollen wir im Jahr 2022 unsere Luftdruckschießanlage von alten Seilzuganlagen und Papierzielscheiben auf moderne elektronische Messrahmen umbauen.

Finanzierungszeitraum:
04.01.2022 - 13.03.2022
Realisierungszeitraum:
März 2022 - Juni 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Beim sportlichen Schießen werden Zielscheiben benötigt. Bis 2017 waren das auf unseren 7 Luftgewehr-/Luftpistolenständen einfache Papierzielscheiben, welche mit Hilfe einer Seilzuganlage von der Schützenlinie 10m nach vorn zum Kugelfang bewegt wurden. Ausgewertet wurden die Scheiben entweder von Hand, (wobei bei knappen Ergebnissen gerne über den ein oder anderen Treffer diskutiert wurde) oder mit Hilfe einer Zählmaschine, welche allerdings auch schon in die Jahre gekommen und nur noch bedingt funktionstüchtig ist.
Schon 2017 wurde uns klar, dass diese Art der Auswertung bald der Vergangenheit angehören würde, weshalb wir uns einen elektronischen Messrahmen zulegten und verbauten. Dieser war zum Testen für erfahrene Schützen aber auch für die Jüngsten im Verein, denn auf die elektronischen Messrahmen kann sowohl mit Luftdruckwaffen als auch mit völlig ungefährlichen Lichtgewehren geschossen werden.
Nun sollen auch die übrigen 6 Stände auf elektronische Messrahmen umgebaut werden. Mit diesen sind die Ergebnisse eindeutig und werden dem Schützen direkt auf einem Monitor angezeigt. Auch die Zuschauer können die Ergebnisse dann live auf einem Monitor verfolgen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziele:

  • Anschaffung von 6 elektronischen Messrahmen sowie dem benötigten Zubehör, wie Monitore und Mini-PCs
  • Umbau der Schützenlinie damit die Schützen mehr Platz für Ausrüstung, Munition etc. haben (von einzelnen Tischen zu einer durchgängigen Brüstung)
  • Umsetzung der aktuellen Sicherheitsrichtlinien für Luftgewehrstände (beim Umbau der Anlage müssen bisher geduldete Mängel behoben werden)

Zielgruppe:
Alle aktiven Schützen/Schützinnen, unsere Jugend und alle anderen die Interesse am Sportschießen haben.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Der Schützenverein Riedböhringen ist wichtiger Bestandteil des öffentlichen Lebens im Ort. Technisch auf dem aktuellsten Stand zu bleiben, sichert nicht nur dem Verein die Wettkampffähigkeit, sondern repräsentiert auch einen modernes und zukunftsorientiertes Riedböhringen.
So eine Umbaumaßnahme ist aber auch ein großer finanzieller Aufwand für einen Verein der ein Vereinsheim zu unterhalten hat, vor allem in Pandemiezeiten in denen eingeschränkte Wirtschaftseinnahmen die laufenden Kosten nicht mehr decken. Daher freuen wir uns über jegliche finanzielle Unterstützung bei unserem Vorhaben!

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem Geld wird ein Teil der Kosten gedeckt welche beim Umbau entstehen. Der Großteil der Gesamtkosten liegt bei den elektronischen Messrahmen sowie den Materialkosten für sonstige Umbaumaßnahmen.
Arbeitsstunden werden (soweit möglich) von Vereinsmitgliedern unentgeltlich geleistet.

Bei einer Überfinanzierung werden wir den Bildschirm auf dem die Gäste die Ergebnisse mitverfolgen ersetzen, alles weitere kommt unserer Jugend zugute.

Wer steht hinter dem Projekt?
Schützenverein Riedböhringen e.V.

Auf eine erfolgreiche Durchführung dieses Projektes freut sich der Schützenverein Riedböhringen e.V., dessen Vorstandschaft sowie seine 113 Mitglieder.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

Schützenverein Riedböhringen e.V.
Patrick Kaltenbach
Schulstr. 10
78176 Blumberg
Deutschland

Project-ID: 17803