LED-Flutlichtanlage für die Sport- und Freizeitanlage

TuS Lockhausen von 1922 e.V.

Mit einer LED-Flutlichtanlage möchten wir den Trainingsbetrieb auf dem Naturrasensportplatz bei früher einsetzender Dunkelheit ermöglichen, um nicht länger auf dem Hartplatz mit roter Asche trainieren zu müssen.
1.975 € Unterstützung durch Ihre Bank!
5.050 € von 5.000 €
39 Tage
51 Unterstützer
101 Prozent

Über das Projekt

LED-Flutlichtanlage für die Sport- und Freizeitanlage des TuS Lockhausen

Finanzierungszeitraum:
06.12.2021 - 05.03.2022
Realisierungszeitraum:
Februar 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Jedes Jahr ab September, mit frühzeitig einsetzender Dunkelheit, sind unsere Kinder-, Jugend- und Herrenfußballer gezwungen, von unserem vereinseigenem Naturrasensportplatz auf den städtischen Tennenplatz zu wechseln und müssen dort auf einem Hartplatz mit roter Asche trainieren.
Das alles nur, weil auf unserer vereinseigenen Anlage keine Flutlichtanlage vorhanden ist!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit einer LED-Flutlichtanalage möchten wir den Trainingsbetrieb auf dem Naturrasensportplatz bei früher einsetzender Dunkelheit ermöglichen, um nicht länger auf dem Hartplatz mit roter Asche trainieren zu müssen.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Im Rahmen des Förderprogramms "Moderne Sportstätten 2022" haben wir während der umfassenden Renovierungsmaßnahmen an unserem Sportplatz die Gelegenheit genutzt und mit viel bürgerschaftlichen Engagement Vorbereitungen zur Nachrüstung einer Flutlichtanlage umgesetzt.
So wurden die Kabel und Fundamente für die Flutlichtanlage verbaut und über Spenden die Beschaffung von Flutlichtmasten ermöglicht. Nun fehlt uns nur noch das Geld für die LED-Flutlichtstrahler.
Da wir im Jahr 2022 unser hundertjähriges Vereinsjubiläum haben, ist es unser großes Ziel, im neuen Jahr auf unserer vereinseigenen Anlage eine moderne Flutlichtanlage in Betrieb nehmen zu können, um so eine längere Nutzung der Sport- und Freizeitanlage zu ermöglichen.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir die LED-Flutlichtstrahler installieren können und so einer Nachhaltiger Nutzung der vereinseigenen Sport- und Freizeitanlage ermöglichen.

Wer steht hinter dem Projekt?
TuS Lockhausen von 1922 e.V.

TuS Lockhausen von 1922 e.V.
Der ganze TuS und Mitglieder steht hinter dem Projekt und wünscht sich zum 100-jährigen Jubiläum eine moderne Sport- und Freizeitanlage, die dann auch über eine LED-Flutlichtanlage verfügt.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TuS Lockhausen von 1922 e.V.
Jörg Reipke
Ahornstraße, 13
32105 Bad Salzuflen
Deutschland

TuS Lockhausen von 1922 e.V.
- Vereinskennziffer 4402032 – Vereinsregister Lemgo VR168

Platzanschrift: Ahmser Str. 30 - 32107 Bad Salzuflen

Project-ID: 17412