Förderung der Jugendarbeit des TTC Burrweiler

TTC Burrweiler

Projekt erfolgreich
1.841 € von 1.500 €
61 Unterstützer
122 Prozent

Über das Projekt

Dem TTC Burrweiler liegt die Jugendförderung im Tischtennis-Vereinssport besonders am Herzen. Sei es bei der Ferienpassaktion, der individuellen Förderung im Training oder auf den Wettkämpfen. Hierbei steht nicht nur die sportliche, sondern auch die soziale Förderung der Jugendlichen im Vordergrund.
Durch die Absage von Veranstaltungen (z.B. Schlachtfest) erlitt auch der TTC Burrweiler finanzielle Einbußen. Mit Ihrer Unterstützung können wir nach der Corona-Krise mit vollem Elan durchstarten.

Finanzierungszeitraum:
29.01.2021 - 29.04.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Durch dieses Projekt soll die Finanzierung des Trainingsbetriebes von Kindern und Jugendlichen beim TTC Burrweiler langfristig gesichert werden. Es schafft die Voraussetzung, Kindern die schnellste Ballsportart der Welt näherzubringen. Wir möchten den Kindern ein sinnvolles und konstruktives Spiel - und Lernangebot bieten. Die Jugendarbeit bildet das Fundament unseres Vereins. Nur wenn es gelingt die junge Generation zu fördern und zu begeistern, kann unser Verein langfristig bestehen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir möchten den Kindern nach der Corona-Krise eine Alternative neben den digitalen & medialen Angeboten des Alltags bieten. Unser Ziel ist eine nachhaltige und langfristig erfolgreiche Gestaltung der Jugendarbeit. Wir möchten den Kindern optimale Bedingungen bieten und sie sowohl sportlich, als auch sozial fördern.
Mit diesem Projekt wenden wir uns an Mitglieder, Freunde, Unterstützer und Fans des TTC Burrweilers und alle, denen die Förderung unserer Jugend am Herzen liegt.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Mit der Unterstützung dieses Projekts ermöglichen Sie uns eine individuelle, sportliche Förderung der Jugendlichen. Sie schenken den Kindern den sozialen Raum in dem sie sich entwickeln und Freundschaften schließen können. Eine erfolgreiche Jugendarbeit stärkt das Gemeinschaftsgefühl und fördert die Gesundheit und das Sozialbewusstsein. Besonders wichtig ist uns die Entwicklung eines gesunden Sportsgeists und Fairplay-Gedankens. Die Vereine bilden das Rückgrat unserer Gesellschaft. Mit Ihrer Unterstützung können Sie einen tollen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung ermöglicht uns das Projekt die nachhaltige Verbesserung der Trainingsbedingungen. Hierzu gehört einerseits das Spielmaterial für den Trainingsbetrieb wie bspw. Bälle, Schläger und ein Ballroboter, aber auch die gezielte Förderung durch qualifizierte Trainer. Ebenso möchten wir den Besuch von Lehrgängen ermöglichen um neue Impulse zu setzen.

Wer steht hinter dem Projekt?
TTC Burrweiler

Wir, der 1960 gegründete TTC Burrweiler, verstehen uns als Traditionsverein. Mit über 130 Mitgliedern und 6 Mannschaften gilt der TTC Burrweiler als einer der größten Tischtennis-Vereine der Region. Auch aus sportlicher Sicht zählt der TTC Burrweiler zu den erfolgreichsten Tischtennisclubs der Pfalz. Die 1. Mannschaft ist in der höchsten und die 2. Mannschaft in der zweihöchsten Liga der Pfalz vertreten.
Im Jugendbereich gehen derzeit eine Jugendmannschaft und eine Schülermannschaft in den Wettkampf. Für die nächste Saison 2021/2022 wird eine Bambini-Mannschaft hinzukommen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TTC Burrweiler
Mike Hemberger
Kaltenbrunnstraße 72
76829 Ranschbach
Deutschland

Registernummer: 1728

Project-ID: 15425