Gasexplosion Vereinsheim TSV Oberbeuren

TSV Oberbeuren

2.330 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
10.083 € finanziert
134 Unterstützer
Alles zählt! Dieses Projekt erhält alle eingenommenen Mittel ab dem ersten Euro!

Über das Projekt

Am 27. Februar 2021 wurde das Vereinsheim des TSV Oberbeuren durch eine Gasexplosion vollständig zerstört. Hierbei haben über 800 Mitglieder, davon alleine 350 Kinder und Jugendliche ihre zweite Heimat verloren. Hinsichtlich des Inventars wird der Verein die Schäden allerdings in voller Höhe selbst tragen müssen. Hierfür bitten wir um Sach- oder Geldspenden jeglicher Höhe. Jede Spende hilft!

Finanzierungszeitraum:
03.03.2021 - 03.06.2021
Realisierungszeitraum:
ab 03.06.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Durch die Gasexplosion wurde neben unserem Vereinsheim auch das Inventar, das über die Jahre in Eigenleistung beschafft bzw. hergestellt wurde, zerstört.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit dem Projekt wollen wir zum einen möglichst schnell wieder einen Spiel- und Trainingsbetrieb anbieten und zum anderen das zukünftige Sportheim wieder neu einrichten.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Um den Vereinsalltag für alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen möglichst bald zu gewährleisten.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wiederanschaffung des in der Explosion verlorenen Inventars wie Bälle, Trikots, Leibchen, Biertischgarnituren, Fitnessgeräten usw.
Bei Überfinanzierung werden unsere Jugendmannschaften in der Zukunft unterstützt.

Wer steht hinter dem Projekt?
TSV Oberbeuren

Hinter dem Projekt steckt der Turn und Sportverein Oberbeuren.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

TSV Oberbeuren
Uwe Seidel
Salzstraße 30c
87600 Kaufbeuren
Deutschland

Project-ID: 15804