TSV Karlshöfen: Umweltbewusste Flutlicht-Umrüstung auf LED

TSV Karlshöfen von 1926 e.V.

Wir wollen jetzt aktiv & klimabewusst Handeln und auf eine moderne, kostengünstigere und umweltbewusstere LED-Technik umstellen. Unsere Flutlichtanlage wurde 1980 in Betrieb genommen. Seitdem sind quecksilberhaltige HQL-Strahler im Einsatz.
2.500 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
6.145 € von 6.000 €
71 Unterstützer
102 Prozent

Über das Projekt

https://www.viele-schaffen-mehr.de/projekte/tsv-karlshoefen-ledflutlicht/widget

Finanzierungszeitraum:
22.11.2021 - 18.02.2022
Realisierungszeitraum:
Sommer 2022
Worum geht es in diesem Projekt?

Der Klima- und Umweltschutz geht uns alle an!
Deshalb möchten wir bei der bevorstehenden Erneuerung des Flutlichtes, mit zum umweltbewussten Leben beitragen und mit Eurer Hilfe unsere veraltete Flutlichtanlage mit quecksilberhaltigen HQL-Strahlern auf umweltfreundliche LED-Technik umrüsten. Gleichzeitig möchten wir die Anordnung der Masten, die aufgrund der damals vorhandenen Überlandleitung nicht anders möglich war, korrigieren. Zudem werden zusätzliche Strahler für das Kleinspielfeld angebracht, so dass auch die Jugend davon profitieren wird.

Licht an, Kosten runter! Der Einsatz von LED wird die Betriebskosten unserer schönen Sportanlage massiv senken. Neben der reduzierten Anschlussleistung aufgrund der hohen Effizienz der LED-Technologie sind insbesondere der reduzierte Wartungsaufwand, eine deutlich geringere Lichtimmission und die bedarfsgerechte Lichtsteuerung die großen Vorteile dieser neuen LED-Flutlichtanlage.

Mit einer intelligenten Lichtsteuerung können unterschiedliche Beleuchtungsniveaus für die jeweiligen Spielanforderungen geschaltet werden. So kann beispielsweise zwischen einer Wettkampfbeleuchtung, dem Trainingsbetrieb oder einem Beleuchtungsniveau für Athletikeinheiten geschaltet bzw. stufenlos gedimmt werden. Alle Beleuchtungskonzepte erfüllen dabei höchste Anforderungen an Material- und Ausleuchtungsqualität und sind per App steuerbar.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Von einer Umrüstung profitieren alle Fußballer des TSV und die Oldies der Spielgemeinschaft Moor. Aber auch die jüngsten Kicker aus der JSG Gnarrenburg werden die verbesserten Lichtverhältnisse im Trainingsbetrieb zu schätzen wissen! Zudem lernen Sie eine ressourcenschonende Technologie kennen und finden deutlich bessere Bedingungen vor. Diese Erneuerung kommt aber nicht nur der gesamten Fußballabteilung zugute, denn auch der Sportbetrieb anderer Sparten unter freiem Himmel sind denkbar. Das wird das „WIR“-Gefühl beim TSV weiter verstärken.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Es wird dringend Zeit sich dem Klimaschutz zu widmen. Gleichzeitig erfolgt mit einer Unterstützung die Förderung des Breitensports beim TSV Karlshöfen. Lasst uns gemeinsam dieses Projekt ins Ziel bringen und der Umwelt und den Sportlern etwas Gutes tun. Eine Unterstützung bei diesem Projekt wird eine nachhaltige Wirkung für die Umwelt und für die Sportler sowie die Kinder und Jugendlichen aus Karlshöfen und der umliegenden Dörfer haben.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wenn wir mit Eurer Hilfe eine erfolgreiche Finanzierung meistern, möchten wir die Umrüstung des Flutlichtes auf die moderne LED-Technik realisieren. Bei Überschreiten der Fundingschwelle, wird das zusätzliche Geld zur Sportplatzpflege und zur Unterstützung der Jugendabteilung verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?
TSV Karlshöfen von 1926 e.V.

Der TSV Karlshöfen von 1926 e.V.
Der Vorstand des TSV und die Mitglieder stehen hinter dem Projekt. Wir ermöglichen es allen Sportlern - egal ob Jung oder Alt - ihrem Hobby im Verein nachzukommen.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Impressum / Kontakt

TSV Karlshöfen von 1926 e.V.
Clemens Kullik
Stiller Frieden 17
27442 Gnarrenburg
Deutschland

Project-ID: 17377