Neue kindgerechte Holzhütte als Treffpunkt

SPIELI Würzburg

2.360 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
5.665 € von 5.150 €
221 Unterstützer
110 Prozent

Über das Projekt

Im SPIELI finden überwiegend Kinder aus Multiproblemfamilien vertrauensvolle Beziehungen und lernen den respektvollen Umgang miteinander.

Gemeinsam mit den Pädagogen und Kindern des SPIELI möchten wir einen zusätzlichen kindgerechten Treffpunkt in Form einer Holzhütte bauen. Dieses erweiterte Angebot ermöglicht das ganzjährige Zubereiten, Servieren und Essen im Freien.

Finanzierungszeitraum:
27.05.2021 - 31.07.2021
Worum geht es in diesem Projekt?

Im SPIELI stehen den Kindern unterschiedliche Räume zur Verfügung, um ihre Stärken zu entdecken, sich auszuprobieren und spielerisch etwas zu erlernen. Dabei sind auch das gemeinsame Kochen und Essen ein wichtiges Element. Die Kinder bereiten Speisen selbst zu und bekommen eine warme Mahlzeit, die sie in Gemeinschaft zu sich nehmen.

In unserem Projekt geht es darum, durch einen weiteren Kindertreffpunkt in Form einer kindgerechten Holzhütte mit sinnvoller Ausstattung den Kindern ganzjährig das Zubereiten, Servieren und Essen im Freien möglich zu machen. Ganz nach dem Prinzip „Partizipation“ werden die Kinder, Jugendlichen und Pädagogen von Beginn an mit einbezogen und dürfen aktiv bei der Umsetzung unterstützen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch unseren Kindertreffpunkt wollen wir speziell ein neues, ganzjähriges Außenangebot schaffen, um weitere Beschäftigungsmöglichkeiten zu generieren.

Die Zielgruppe sind die Kinder und Pädagogen im SPIELI, denen das Projekt zugutekommen soll.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Das Zusammenleben im SPIELI fußt auf einem pädagogischen Konzept, in dessen Zentrum der liebevolle, wertschätzende Kontakt zu den Kindern und unter den Mitarbeiter:innen steht. Mit Ihrer Spende helfen Sie, den Kindern Orientierung, Geborgenheit und Struktur zu geben, die sie in ihrem Zuhause oder von ihrer Familie nicht immer erhalten. Das SPIELI bietet den Kindern eine Grundlage für ein selbstständiges und verantwortungsvolles Leben.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Crowdfunding deckt insbesondere die Finanzierung einer kindgerechten Holzhütte, deren Planung und Aufbau durch einen regionalen Handwerker und die sinnvolle Ausstattung mit Klein-Kochgeräten ab.
Wenn mehr Geld zusammenkommt als für den neuen Treffpunkt benötigt, fließt das in den Kauf eines neues Trampolins für die Kinder.

Wer steht hinter dem Projekt?
SPIELI Würzburg

Hinter dem Projekt stehen das SPIELI mit seinen Pädagogen und Kindern sowie das Projektteam der VR-Bank Würzburg, das tatkräftig unterstützt. Das Projektteam sind: Juliane Menzel, Lisa Schneider, Nadine Grund und Dominik Servatius.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

SPIELI Würzburg
Kinderzentrum Zellerau
Dr. Maria-Probst-Straße 11
97082 Würzburg
Deutschland

Project-ID: 16423