Trainingsanzüge für Schützen des SV Höfendorf

Schützenverein Höfendorf 1908 e.V.

1.000 € Unterstützung durch Ihre Bank!
Projekt erfolgreich
2.000 € von 2.000 €
2 Unterstützer
100 Prozent

Über das Projekt

Der Schützenverein Höfendorf hat ein aktives Team im Luftgewehr, Kleinkaliber und im Bogenbereich. Nachdem auch in den letzen Monaten viele Neuzugänge im Bereich Bogenschießen dem Verein hinzugestoßen sind, lag es an der Zeit neue Shirts und Jacken mit neuem Emblem (Bogenlogo) anzuschaffen. Hierzu sind Spenden und Unterstützung notwendig.

Finanzierungszeitraum:
07.01.2020 - 06.04.2020
Realisierungszeitraum:
Im ersten Quartal 2020
Worum geht es in diesem Projekt?

Anschaffung neuer Sportbekleidung

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Aktive Schützen im Gewehr und Bogenbereich.
Passive Mitglieder und Gönner des Vereins.
Nur Vereinsmitglieder.

Warum sollten Sie dieses Projekt unterstützen?

Neue Schützen und Mitglieder sollen animiert werden, dem Verein beizutreten. Anschaffung neuer Sportkleidung, damit die Schützen beim Auftreten bei Turnieren und Veranstaltungen ein einheitliches Erscheinungsbild abgeben können.

Was geschieht mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für das erhaltene Geld werden Trainingsjacken und Shirts angeschaft, die passend zu den angebotenen Sportarten im Verein bedruckt werden. Bei der alten Bekleidung fehlte die neue Abteilung der Bogenschützen. Im Falle einer Überfinanzierung kann das Geld auch für die Anschaffung von Zielscheiben und Verbrauchsmaterialien verwendet werden.

Wer steht hinter dem Projekt?
Schützenverein Höfendorf 1908 e.V.

Die komplette Vorstandschaft sowie aktive und passive Mitglieder.

Weitersagen und merken

Wenn Sie die Social Media Buttons anklicken, werden Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten an die Diensteanbieter übertragen und dort ggf. gespeichert.

Fan werden
Impressum / Kontakt

Schützenverein Höfendorf 1908 e.V.
Harald Bisplinghoff
Steinriegel 1
72414 Rangendingen Höfendorf
Deutschland

https://svhoefendorf.clubdesk.com//clubdesk/www

Project-ID: 12758